Philips Series 5000

Die Philips Series 5000 stellt so etwas wie das Verbindungsglied zwischen den einfachsten Philips-Elektrorasierer aus der Series 3 und den ersten technologischen High-End-Modellen aus der Series 7000 dar. Preislich im Mittelfeld angesiedelt mit einer schier undurchsichtigen Vielfalt an Modellen wird es dem Kunden leider äußerst schwer gemacht, durchzublicken.

Nun, in diesem Artikel räumen wir ein wenig auf und erklären Ihnen haargenau, was Sie von der Mittelklasse-Serie erwarten dürfen und welche einzelnen Modelle qualitativ hervorstechen.

Philips Rasierer 5000 – Die TOP 3 im Schaufenster


Ein Großteil der Series 5000 von Philips wird von Elektrorasierern abgedeckt. Hier haben wir es mit Abstand mit der meisten Nachfrage zu tun. Daher legen wir unser Hauptaugenmerk in diesem Artikel auf die Elektrorasierer und fügen weiter unten Kurzbeschreibungen zu allen anderen Produkten der Series 5000 hinzu (Barttrimmer, Haarschneider, Bodygroomer usw.)

Hier folgt unsere TOP 3 der Series 5000 Elektrorasierer. Alle Modelle unterscheiden sich sowohl preislich, als auch in bestimmten Leistungen.

Qualitätssieger

Das dynamische Modell

Der Philips S5575 ist für Nass- und Trockenrasuren geeignet und darüber hinaus ebenfalls mit einem Turbomechanismus ausgestattet, der auf Knopfdruck die Leistung um 20% steigert. Männer, dessen Bartwuchs etwas dichter ist, können hiervon profitieren. Zudem bekommen Sie eine Reinigungsstation mit dazu.

Kaufempfehlung

Solide mit fairem Preis

Schlichtweg solide. Ein griffiger Rotationsrasierer mit flexiblem Scherkopf und einer äußerst gründlichen Rasur. Die Turbofunktion liefert auf Knopfdruck 20% mehr Leistung, ein Präzisionstrimmer und ein Nasenhaar-Trimmer sind ebenfalls dabei. Nicht jeder Kunde ist aber mit der Rasiergeschwindigkeit zufrieden.

Preissieger

Das Standardmodell der 5000er

Das Basismodell aus der 5000er Philips Serie ist frei von irgendwelchem Schnickschnack, lediglich ein Präzisionstrimmer ist mit dabei. Der flexible Scherkopf und das MultiPrecision-System sorgen für eine angenehm glatte Rasur. Männer mit einem dichteren Bartwuchs sollten jedoch lieber zu einem Modell mit Turbofunktion greifen.

Die Series 5000 im Kurzportrait

Der Begriff „Series 5000 von Philips“ ist enorm weitreichend und umfasst mehr als nur Elektrorasierer. Vorwegnehmen können wir an dieser Stelle jedoch, dass es sich bei allen Rasierern um sogenannte Rotationsrasierer handelt. Das bedeutet, dass drei kreisförmige Scherelemente ineinander arbeiten und auf diese Weise das Barthaar abtrennen. Je nachdem wie ausgefeilt das Modell ist, desto effizienter arbeiten die Klingen.

Da es eine Vielzahl von Gerätetypen gibt, müssen Sie zunächst entscheiden, was Sie überhaupt benötigen:

  • Einen Elektrorasierer?
  • Einen Bodygroomer?
  • Einen Barttrimmer?
  • Einen Haarschneider?
  • Oder einen speziellen AquaTouch Rasierer?

Speziell auf die Elektrorasierer bezogen unterscheidet man grundlegend zwischen der alten und neuen Generation. So waren alle früheren Modelle ausschließlich als Trockenrasierer zu benutzen, während die neue Generation sowohl Wet, als auch Dry rasieren kann.

Das wohl auffälligste Merkmal der Series 5000 ist zweifelsohne das Multiprecision-Schersystem. Dieses hebt die Haare leicht an, um sie anschließend sauberer und hautnäher abtrennen zu können. Speziell im Vergleich zur günstigeren Series 3000 von Philips lässt sich eine hautschonendere Rasur feststellen, wobei nicht ganz klar ist, warum das so ist. Auf der anderen Seite ist bei der Series 3000 die Schneidleistung um einige Prozentpunkte besser.

Tipp: Die Series 5000 kommt insbesondere dann für Sie in Frage, wenn Sie einen nicht allzu dichten Bartwuchs haben und mehr Wert auf eine hautschonende Rasur legen.

Alle Features der Series 5000


Die Technik ist fortschrittlich, keine Frage. Um Ihnen einen Überblick zu verschaffen, listen wir hier alle Features der Series 5000 von Philips auf:

  • MultiPrecision-Klingensystem: Barthaare werden vor dem Abtrennen leicht angehoben
  • Beweglicher Scherkopf in 5 Richtungen
  • Wasserdicht (neue Generation): Reinigung unter fließendem Wasser möglich
  • 50 Minuten Akkulaufzeit
  • Aufsteckbarer Präzisionstrimmer integriert
  • Interaktives Display mit Anzeige für wichtige Infos bzgl. Reinigung, Akkustand, Reisesicherung usw.
  • Abgerundeter Scherkopf für ein reduziertes Verletzungsrisiko
  • Gummigriff für ausreichend Grip

Darüber hinaus bieten zwei Modelle das sogenannte Comfort-Cut-System, bei welchem die Klingen etwas abgerundet sind. Dies soll ein angenehmeres Gleiten über die Konturen ermöglichen, auch wenn es komischerweise keinen erkennbaren Unterschied zwischen den Scherköpfen mit oder ohne Comfort-Cut-Scherkopf gibt – hier hat Philips auf jeden Fall für große Verwirrung gesorgt und bis heute weiß niemand so genau, ob das Comfort-Cut-System wirklich notwendig ist…

Etwas klarer ist dahingegen die Unterscheidung zwischen den Modellen ohne und mit zusätzlicher Turbofunktion. Einige Geräte verfügen über einen Turboantrieb, den Sie mittels Knopfdruck betätigen können. Dies kurbelt die Motorleistung um 20% an, womit dichtere Bärte besser bearbeitet werden können.

Die verschiedenen Modelle der Series 5000


Wie schon erwähnt ist die Philips Series 5000 äußerst vielschichtig. In diesem Philips Series 5000 Test haben wir daher alle Gerätetypen strukturiert dargestellt und beschreiben diese hinsichtlich ihrer technischen Daten und Kundenbewertungen. Wir konzentrieren uns in diesem Vergleich außerdem auf alle Modelle, die noch verfügbar sind bzw. von Philips produziert werden. Vorgängermodelle sind beispielsweise entweder gar nicht mehr erhältlich oder nur noch vereinzelt über Privathändler zu beziehen.

Philips Trockenrasierer und Nassrasierer Series 5000


Alle Philips Trockenrasierer der neuen Generation sind gleichzeitig auch Nassrasierer. Sie erkennen die Modelle an dem Buchstaben „S“ vor der 4stelligen Artikelnummer. Unterschiede sind durchaus vorhanden. So bieten einige Modelle ein zusätzliches Comfort-Cut-System und/oder einen Turbogang, andere wiederum nicht.

"Basismodelle" sind ausschließlich mit der MultiPrecision-Scherkopftechnologie ausgestattet, bei der das Barthaar leicht angehoben wird.

Philips Series 5000 S5270 Comfort-Cut
313 Bewertungen
Philips Series 5000 S5270 Comfort-Cut
Definitiv einer der beliebtesten Elektrorasierer aus der 5000er Reihe! Die Akkulaufzeit beträgt 40 Minuten, das Design ist in einem ansprechenden Matt-Schwarz gehalten. Selbstverständlich ist dieses Modell sowohl für die Nass- als auch für die Trockenrasur geeignet und das spezielle Comfort-Cut Klingensystem soll dabei helfen, sanfter über die Haut zu gleiten.

Die Anwendung ist aus Kundensicht denkbar einfach und die Rasur erfolgt gründlich, sofern das Barthaar nicht allzu dicht ist.

Letzte Aktualisierung am 2020-01-12 at 00:24 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Sale
Philips Series 5000 S5290
204 Bewertungen
Philips Series 5000 S5290
Hierbei handelt es sich um einen optisch etwas auffälligeren Rasierer aufgrund des grauen Mittelbereichs. Trotzdem bleibt die Leistung und der Funktionsumfang auch hier gleich, lediglich das Comfort-Cut-System ist nicht vorhanden, wodurch die Rasur etwas hautunfreundlicherer wird. Die Akkuleistung beträgt 50 Minuten, die Tendenz der Kundenzufriedenheit ist weitgehend positiv. Wer mit einem Rotationsrasierer gut klarkommt, bemängelt lediglich den recht hohen Zeitaufwand bei der Rasur.

Letzte Aktualisierung am 2020-01-12 at 00:54 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Philips Series 5000 S5110
404 Bewertungen
Philips Series 5000 S5110
Der Philips S5110/06 gilt als Basismodell der 5000er Series und ist etwas sportlicher designed als zum Beispiel der S5290. Darüber hinaus besticht er durch eine bessere Kundenzufriedenheit und eine schnellere Rasierzeit. Dennoch ist das Gerät sehr minimalistisch und weist, wie die meisten anderen 5000er Rasierer, eine Akkulaufzeit von 40 Minuten auf.

Kunden berichten von einem sehr ruhigen Motor, beklagen sich jedoch hin und wieder über Hautirritationen und über stehenbleibende Stoppeln.

Letzte Aktualisierung am 2020-01-12 at 00:05 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Philips Series 5000 S5250
6 Bewertungen
Philips Series 5000 S5250
Das blau-schwarze Design ist in jedem Falle ein Blickfang. Dennoch kommt das Modell nicht über eine durchschnittliche Kundenbewertung hinaus. Zubehör liefert das Gerät ebenfalls nicht.

Letzte Aktualisierung am 2020-01-12 at 00:05 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Philips Series 5000 S5572 mit Turbo
5 Bewertungen
Philips Series 5000 S5572 mit Turbo
Hier wird das Leistungsspektrum der 5000er Serie erweitert. Sie bekommen nicht nur das typische MultiPrecision-System, sondern auch einen zusätzlichen Knopf für den Turbogang. Dadurch steigt der Preis, allerdings auch die Schneideleistung. Männer mit dichteren Bärten werden mit diesem Gerät daher besser zurechtkommen.

Letzte Aktualisierung am 2020-01-12 at 00:05 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Philips Series 5000 S5672 mit Turbo
123 Bewertungen
Philips Series 5000 S5672 mit Turbo
Das umfangreichste Modell aus der Shaver Familie der 5000er Serie. Auch hier bekommen Sie eine Turbofunktion mit dazu, die eine 20% höhere Leistung gewährleistet. Zudem beinhaltet der S5672 eine Reinigungsstation und die Möglichkeit, sich unter der Dusche zu rasieren.

Ein Pluspunkt gegenüber allen anderen 5000er Modellen ist außerdem die verbesserte Akkuleistung. Diese beträgt hier nämlich volle 60 Minuten.

Letzte Aktualisierung am 2020-01-12 at 00:24 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Philips Series 5000 S5550/44 mit Turbo – nicht mehr verfügbar

Philips Series 5000 S5510/45 – nicht mehr verfügbar

Philips AquaTouch


Die AquaTouch Produkte innerhalb der 5000er Serie sind nicht großartig besser oder schlechter. Im Gegenteil: Leistungstechnische Unterschiede suchen Sie auch hier vergebens. Der einzige wirklich erkennbare Unterschied ist das Design und der rutschfestere Griff. Dieser soll die Verwendung unter der Dusche ermöglichen, während die normalen Philips Shaker Series 5000 zwar als Nassrasierer funktionieren, jedoch nicht besonders empfehlenswert für die Verwendung unter laufendem Wasser sind.

Philips Series 5000 AquaTouch S5550
53 Bewertungen
Philips Series 5000 AquaTouch S5550
Im Vergleich zu allen Series 5000 Rasierern von Philips ist der AquaTouch S5550 der wohl dynamischste Rasierer. Hier profitieren Sie von einem starken Griff, einem integrierten Turbolauf und von allen anderen typischen Series 5000 Eigenschaften wie den 5-dimensionalen Scherkopf und die MultiPrecision Technologie. Auch die Akkuleistung ist mit 50 Minuten etwas stärker als der Durchschnitt aller 5000er Philips Shaver.

Letzte Aktualisierung am 2020-01-12 at 00:05 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Sale
Philips Series 5000 Aquatouch 5420
525 Bewertungen
Philips Series 5000 Aquatouch 5420
Ebenfalls ausgestattet mit einem rutschfesterem Griff und einem 5-dimensionalen Scherkopf handelt es sich um den gleichen Rasierer wie auch schon beim AquaTouch S5550, wobei lediglich der Turboantrieb weggelassen wurde. Das macht sich ziemlich stark im Preis bemerkbar. Männer mit einem weniger dichtem Bart dürfen sich mit der günstigeren Alternative auf jeden Fall zufriedengeben.

Letzte Aktualisierung am 2020-01-12 at 00:24 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Philips Bodygroom Series 5000


Ein Bodygroomer stellt eine kleine Besonderheit dar. Er eignet sich aufgrund der vielen Aufsätze für mehrere Körperbereiche und ist auf diese Weise ideal für alle, die für Gesicht, Achseln, Brust und Intimbereich eine All-in-One Lösung benötigen.

Als Hybride kann der Philips Boodygroomer der Series 5000 jedoch keine der oben genannten Disziplinen perfekt. Dennoch ist das Preis-Leistungsverhältnis enorm gut und aufgrund der guten Kundenbewertungen können wir Ihnen das BG5020 Modell durchaus empfehlen. Die Auswahl wird Ihnen hierbei leicht gemacht, weil es nur einen Bodygroomer in der 5000er Serie von Philips gibt.

Sale
Philips BG5020/15 Bodygroom Series 5000 mit Aufsatz für Rückenhaarentfernung und 3 Kammaufsätzen zum Trimmen
577 Bewertungen
Philips BG5020/15 Bodygroom Series 5000 mit Aufsatz für Rückenhaarentfernung und 3 Kammaufsätzen zum Trimmen
  • Hautschonendes System für eine sichere und komfortable Rasur am ganzen Körper
  • Extralanger Aufsatz für die bequeme Entfernung von Rückenhaar
  • 3 Kammaufsätze für natürliches Trimmen verschiedener Körperhaarlängen (3, 5 und 7mm)
  • Komplett abwaschbar für eine einfache und schnelle Reinigung nach der Anwendung
  • 60 Min. Akkubetrieb / 1 Std. Ladezeit

Letzte Aktualisierung am 2020-01-11 at 14:14 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Philips Bartschneider Series 5000


Alle Geräte die bei Philips mit den Buchstaben „BT“ beginnen, werden als Barttrimmer verwendet. Hier haben Sie keinen Rotations-Scherkopf, sondern eine elektrische Klinge, die mittels verschiedener Aufsätze Ihren Bart in Form bringen soll.

Hier haben Sie die Möglichkeit, die drei verschiedenen Philips Series 5000 Barttrimmer zu vergleichen:

Sale
Philips Series 5000 BT5515 - Für Bärte zwischen 0,4 und 20 mm
124 Bewertungen
Philips Series 5000 BT5515 - Für Bärte zwischen 0,4 und 20 mm
  • Gleichmäßiges Trimmen in nur einem Zug dank Lift und Trim Pro System
  • 40 verschiedene Längeneinstellungen (0,4 mm – 20 mm), präzise einstellbar für jeden Bartstyle
  • Langanhaltende Schneideleistung dank selbstschärfender Metallklingen
  • Komplett abwaschar für eine einfache Reinigung
  • Akkuleistung: bis zu 90 Min. | Lieferumfang: Bartschneider, 2 Bartkämme, Präzisionstrimmer, Reisebeutel, Ladestand

Letzte Aktualisierung am 2020-01-12 at 00:05 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Philips Series 5000 BT5205 – Für Bärte zwischen 0,4 und 7 mm
594 Bewertungen
Philips Series 5000 BT5205 – Für Bärte zwischen 0,4 und 7 mm
  • Dynamisches Schersystem für Bart und Haar: der integrierte Kamm hebt die Haare und führt sie so in die optimale Schneideposition für müheloses, gleichmäßiges Trimmen
  • 17 einstellbare Längen (0,4 mm - 7 mm) über das Philips ZoomWheel (Aluminium), Li-Ionen Akku
  • Betrieb mit und ohne Ladekabel möglich, qualitativ hochwertiger Li-Ion Akku mit bis zu 70 min Betriebszeit bei 1 Std. Ladezeit
  • 100% wasserdicht für einfaches Reinigen
  • Lieferumfang: Bartschneider, 1x Kammaufsatz

Letzte Aktualisierung am 2020-01-12 at 00:05 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Sale
Philips Series 5000 BT5502 – Für Bärte zwischen 0,4 und 20 mm mit weniger Zubehör
195 Bewertungen
Philips Series 5000 BT5502 – Für Bärte zwischen 0,4 und 20 mm mit weniger Zubehör
  • Gleichmäßiges Trimmen in nur einem Zug dank Lift und Trim Pro System
  • 40 verschiedene Längeneinstellungen (0,4 mm – 20 mm), präzise einstellbar für jeden Bartstyle
  • Langanhaltende Schneideleistung dank selbstschärfender Metallklingen
  • Komplett abwaschar für eine einfache Reinigung
  • Akkuleistung: bis zu 90 Min. | Lieferumfang: Bartschneider, 2 Bartkämme, Reisebeutel, Ladestand

Letzte Aktualisierung am 2020-01-12 at 00:05 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Philips Series 5000 Haarschneider


Auch ein Haarschneider ist in der 5000er Serie von Philips enthalten. Das Modell HC5630 bietet insgesamt 28 Längeneinstellungen zwischen 0,5 und 28 mm. Der Akku schafft satte 90 Minuten und ein Turbomodus erleichtert die Arbeit bei sehr dichtem Haar. Sofern die Längeneinstellungen für Ihren Bart in Frage kommen, können Sie das Gerät natürlich auch als Barttrimmer benutzen.

Sale
Philips HC5630/15 Haarschneider Series 5000 mit 28 Längeneinstellungen, 3 Kammaufsätzen und Turbo Modus
53 Bewertungen
Philips HC5630/15 Haarschneider Series 5000 mit 28 Längeneinstellungen, 3 Kammaufsätzen und Turbo Modus
  • Besonderheit: Kammdesign verhindert, dass die abgeschnittenen Haare den Kamm Verstopfen - für gleichmäßige Ergebnisse in einem Zug
  • Einfache Bedienung: Wählen Sie mit dem Zoom-Rad zwischen 28 Schnittlängen [0,5; 1,5mm bis 28 mm] für jeden Haarstyle
  • Maximale Leistung und Flexibilität: Turbo-Modus sowie Verwendung mit oder ohne Kabel [Akkulaufzeit bis zu 90 Minuten]
  • Mühelose Reinigung: Komplett abwaschbar für eine einfache und schnelle Reinigung nach der Anwendung
  • Lieferumfang: Haarschneider, 3 Kammaufsätze, Reise-/Aufbewahrungstasche, Reinigungsbürste und Ladekabel

Letzte Aktualisierung am 2020-01-12 at 00:05 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Lohnt sich der Kauf eines Philips Rasierer Series 5000?


Diese Frage ist ganz klar eine individuelle Angelegenheit. Preislich ist es tatsächlich so, dass der Abstand zur nächsten Serie, der Series 7000, recht groß ist. In der Series 7000 erwarten Sie dafür besonders innovative Rasierer mit weitreichenderen Features wie der Bartdichtesensor oder der Sonic-Technologie für ein angenehmeres Gleiten über die Haut.

Die Series 5000 definiert sich indes durch eine hautschonende Rasur, ohne großartige Innovationen. Zwar kann die Schneidleistung bei Modellen mit Turboantrieb verbessert werden, dennoch gilt die 5000er Serie nicht als das Nonplusultra bei dichten Bärten.

Aus qualitativer Sicht spricht nichts gegen einen Kauf. Ansonsten lautet die Faustregel: Wenn Sie mehr Technologie wollen, gehen Sie zur 7000er Serie, wenn Sie einen etwas stärkeren, aber weniger sanften Rasierer wollen, reicht auch ein Series 3000 Rasierer.

Zubehör und Ersatzteile

Etwa alle zwei Jahre muss der Scherkopf ausgewechselt werden – das gilt für alle Series 5000 Rasierer von Philips. Sie müssen beim Kauf darauf achten, dass Sie die richtigen Ersatzscherköpfe kaufen, weil jede Serie ihre ganz eigenen kompatiblen Scherköpfe hat.

Philips Series 5000 Scherkopf nachbestellen
218 Bewertungen
Philips Series 5000 Scherkopf nachbestellen
Den Scherkopf können Sie entweder über Amazon oder über verschiedene Elektronikshops wie Saturn oder Mediamarkt beziehen. Jener Scherkopf, der mit der Kennung SH5050 versehen sind, ist für die Series 5000 ausgerichtet:

Letzte Aktualisierung am 2020-01-12 at 00:05 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Sale
Reinigungsstation + Reinigungskartusche
63 Bewertungen
Reinigungsstation + Reinigungskartusche
Die Reinigungsstation ist kein Muss, allerdings ein hübsches Extra. Sie erleichtert die Reinigung und entfernt nicht nur den groben Dreck, sondern auch 99,9% aller Bakterien. Bei der Erstanschaffung bedeutet die Reinigungsstation auf jeden Fall einen höheren Preis. Selbstverständlich können Sie Ihren Elektrorasierer der neuen Series 5000 Generation auch manuell unter laufendem Wasser reinigen – das ist kostenlos, erfordert jedoch etwas mehr Zeitaufwand.

Sollte Ihr Modell eine Reinigungsstation haben, so müssen Sie laufend für eine neue Reinigungskartusche sorgen. Dies ist ein Kostenfaktor, den Sie unbedingt auf der Rechnung haben sollten. Speziell für Series 5000 Reinigungskartuschen eignen sich jene Kartuschen zum Nachbestellen, die mit der Kennung JC305/50 versehen sind.

Letzte Aktualisierung am 2020-01-12 at 00:24 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Philips Series 5000: Fazit


Mit der Philips Series 5000 haben Sie eine durch und durch mittelklassige Familie von Elektrorasierern, Haarschneidern und Barttrimmern. Komplettiert wird das Produktspektrum außerdem durch einen Bodygroomer. Wir hoffen, dass wir mit diesem Vergleich etwas Licht ins Dunkle gebracht haben und Ihnen die Suche nach dem perfekten Modell erleichtern konnten.

Unsere TOP 3 bietet Ihnen eine grobe preisliche Unterteilung der verschiedenen Geräte und zeigt, welches Modell innerhalb seines Preisniveaus am besten ist. Alle anderen Modelle können Sie mithilfe der Auflistung miteinander vergleichen.

Rating: 5.0/5. From 1 vote.
Please wait...