Lenkradkralle Test

Qualitätssieger

Die wohl massivste Lenkradkralle auf dem Markt! Da die Krallen mit Gummi überzogen sind, verursachen sie keinen Schaden an der Lenkradoberfläche. Die Montage ist fix erledigt, die Kralle ist für Diebe sofort ersichtlich. Nachteile, außer den hohen Preis, gibt es kaum welche.

Kaufempfehlung

Das Design ist schick, die Montage ist einfach. Über ein Drei-Wege-Schloss wird für enorme Sicherheit gesorgt – sowohl für schmale, als auch für dicke Lenkräder. Das System der Kralle ermöglicht die Anbringung an jedes Fahrzeug. Der Sicherheitsfaktor stimmt zwar, wobei sich allerdings eine kleine Schwäche finden lässt.

Preissieger

Auf der Suche nach einer günstigen Lösung werden Sie hier fündig. Das Prinzip ist einfach, der Sicherheitsfaktor ist hoch. Die Kralle wird über Noppen am Lenkrad festgehalten, was jedoch für Kratzer sorgt. Die Farbe ist sehr auffällig und schreckt sofort ab.

Mehr Sicherheit für Ihr Auto? Den Autodieben den Gar aus machen?

Wenn das Ihr Wunsch ist, ist eine Lenkradkralle das optimale Gadget, auch wenn es keine 100%ige Lösung für ein diebstahlsicheres Auto ist. Warum sich der Kauf trotzdem mehr als lohnt und was die besten Modelle auf dem Markt sind, zeigen wir Ihnen in diesem Lenkradkralle Test.

Warum ist eine Lenkradkralle sinnvoll? 

Eine Lenkradsperre erfüllt für den Autobesitzer gleich mehrere Zwecke, die allesamt vor einem Autoklau bewahren sollen. Da die Anschaffung nicht teuer ist und die Montage keine Mehrarbeit darstellt, sollte eine Lenkradkralle eigentlich zur Standard-Schutzausrüstung Ihres Autos gehören. Zwar ist eine solche Lenkradkralle keine 100%ige Absicherung, allerdings wirkt sie auf mehreren Ebenen schützend.

Zum einen bewahrt sie allein aufgrund der Montage vor einem Raub, weil sie viele Diebe im Vorfeld abschreckt. Man sucht sich lieber ein Auto, das nicht zusätzlich von Innen gesichert ist, bevor man sich mehr Arbeit mit dem Aufknacken einer Lenkradsperre macht. Diese bestehen zumeist aus massivem Stahl und lassen sich ganz besonders unter Zeitdruck nicht ohne professionelles Equipment aufbrechen.

Zum zweiten, sollte der Dieb das Auto trotzdem öffnen, hat er kaum eine Chance, mit dem Auto wegzufahren. Die Kralle blockiert das Lenkrad und macht das Fahren unmöglich.

Geübte Autodiebe wären eventuell in der Lage, eine Lenkradkralle zu entfernen. Das Problem für den Dieb ist aber, dass dies enorm viel Zeit kostet. Da beim Autoklau jede Minute zählt, ist eine Lenkradkralle die ideale Abschreckung.

Damit ein Lenkradschloss noch sicherer wird, gibt es verschiedene Zusatzfunktionen:

Lenkradkralle

Lenkradkralle mit Alarm 

Eine Lenkradkralle mit Alarm ist doppelt sicher, weil sie ein lautes Geräusch aussenden, sobald das Schloss nicht ordnungsgemäß geöffnet wird. Der Alarm wirkt für den Dieb sofort angsteinjagend und zwingt ihn in die Flucht, weil er von nun an die Kralle während des Alarmtons aufbrechen müsste.

Lenkradkralle mit Navischutz 

Sollten Sie ein Navigationssystem eingebaut haben, ist eine Lenkradkralle mit Navischutz eine gute Idee. Hierbei reicht der Metallstab nicht nur zum Lenkrad, sondern ist auch mit der Mittelkonsole verzweigt. Diese verriegeln das Navi so, dass das Herausnehmen unmöglich ist.

In unserem Radkralle Test stellen wir Ihnen sowohl drei normale Lenkradkrallen vor, sowie auch jeweils eine mit Alarm und eine mit Lenkradschutz.

Sie möchten nur das Beste ?

Entdecken sie unsere Kaufempfehlung

Lenkradsperre Test: Unsere TOP 3 im Detail 

Nun kommen wir zu den wichtigen Eigenschaften unser TOP 3 Lenkradkallen. Wenn Sie eine Kralle mit Alarm oder mit Navischutz suchen, können Sie weiter herunterscrollen.

Der Qualitätssieger im Überblick

Beschreibung

Qualität bei einem Lenkradschloss kostet in der Regel mehr. So ist unser Qualitätssieger zwar teuer, dafür aber enorm sicher.


Dank der roten Farbe springt es sofort ins Auge und wirkt zunächst einmal als Abschreckung. Zudem wurde es aus massivem Stahl hergestellt, was sich auf gar keinen Fall innerhalb kurzer Zeit durchbrechen, durchsägen oder verbiegen lässt. Sehr praktisch ist auch das Zahlenschloss, mit welchem Sie die Kralle verriegeln. Dieses erfordert einen 5-stelligen Code. Dank dieser Verriegelungstechnik wird es Ihnen erspart, einen weiteren Schlüssel mitzuführen, den Sie obendrein sogar verlieren könnten.


Beide Krallen sind mit einer weichen Plastikummantelung versehen, sodass das Lenkrad nicht durch den harten Stahl beschädigt wird. Prinzipiell eignet sich das Schloss für jedes Lenkrad, sogar für solche die sehr dick oder mit Leder umwickelt sind.


Da die mögliche Länge zwischen 65,5 cm und 95 cm ist, eignet es sich sowohl für kleinere, als auch für größere Autos. Gerade auch die hohe Spanne ist ein Alleinstellungsmerkmal, da Sie bei den meisten Krallen auf dem Markt nur ca. 25 cm beträgt.


Kunden sind sowohl mit der Anbringung, als auch mit der Qualität (Robustheit) sehr zufrieden. Die Kralle lässt sich sehr einfach anbringen und wirkt auch dank des hohen Gewichts von 2,5 kg unzerstörbar. Das Zahlenschloss gewährleistet zum einen mehr Komfort, zum anderen mehr Sicherheit. Nachteile sucht man an diesem Modell vergeblich. Lediglich der Preis ist sehr hoch.

Vorteile
  • Sehr robust
  • Hohes Eigengewicht
  • Abschreckende rote Farbe
  • Leichte Anbringung
  • Mit Zahlencode Verriegelung
  • Kunststoffüberzug an den Krallen (Schutz vor Kratzern)
  • Große Spanne (65,5-95cm)
  • Für große und kleine Autos geeignet
Nachteile
  • Sehr teuer

Die Kaufempfehlung im Überblick

Beschreibung

Die Lenkradkralle von Blueshyhall ist in erster Linie ein echter Hingucker. Das Design ist schlicht und edel und passt perfekt zu einem sportlich-gepflegtem Auto dank des Lederüberzugs (natürlich erfüllt die Kralle auch bei anderen Autos ihren Zweck).


Die Anbringung ist dabei kinderleicht und auch bei der Verstauung nimmt das Gerät keinen Platz weg, da es zusammengefaltet in so gut wie jede Autonische passt.


Für höchste Sicherheit sorgt ein Drei-Wege-Schloss, welches das Lenkrad auf beiden Seiten und nach unten (Airbag-Richtung) sperrt. Das Material unter dem Lederüberzug besteht aus hartem Stahl.


Kunden erklären zu diesem Artikel, dass es enorm gut durchdacht ist, obwohl das Lenkrad ein bisschen bewegt werden kann. Der Lederabzug hinterlässt keinerlei Spuren am Lenkrad und auch die Anbringung ist denkbar einfach. Das Schloss wird über einen Schlüssel geschlossen oder geöffnet. Zudem eignet sich die Kralle auch für dicke Lenkräder, was für viele Kunden ein wichtiges Kaufargument ist.


Ein Schwachpunkt allerdings befindet sich am Klappteil, welches am Lenkradairbag angebracht wird. Dort befindet sich eine Schraube, die leicht hervorsteht und somit auch durch gewaltsames Drücken verbogen werden kann. Damit lässt sich die gesamte Abdeckung am Airbag verrücken, wodurch man als Dieb einen besseren Hebelpunkt bekommt, um die gesamte Apparatur wegzudrücken. Dafür ist allerdings enorm viel Kraft und ein entsprechendes Werkzeug notwendig.


Insgesamt ist diese Lenkradkralle sehr stabil und sehr schonend zum Lenkrad. Die Kundenzufriedenheit ist sehr hoch und zudem sieht sie sehr edel aus.

Vorteile
  • Schickes Design
  • Schonend zum Lenkrad dank Lederüberzug
  • Massiver Stahl unter dem Lederbezug
  • Einfache Anbringung
  • Drei-Wege-Schloss
  • Für dicke Lenkräder geeignet
Nachteile
  • Lockere Schraube am Airbag Teil (ist so vorgesehen), dadurch aber Gefahr, dass der Dieb mit viel Gewalt einen Hebelpunkt bekommt, mit welchem er die Apparatur herausreißen kann

Der Preissieger im Überblick

Beschreibung

Während unser Preissieger zunächst einmal aufgrund seines günstigen Preises ins Auge fällt, ist auch die Qualität schlichtweg gut. Außerdem hat sich im Lenkradschloss Test eine enorm gute Kundenbewertung für dieses Modell hervorgetan.


Das auffällige schwarz-gelbe Design ist für jeden Dieb sofort sichtbar, schon während er sich Ihrem Auto auch nur nähert. Das Schloss wurde aus Messing, die Kralle selbst aus Stahl hergestellt. Die Ver- und Entriegelung erfolgt über einen Schlüssel (im Lieferset sind drei Schlüssel enthalten) und die Anbringung ist denkbar einfach. Schließen Sie die Kralle auf, bringen Sie sie an und drücken Sie diese wieder zusammen – fertig.


Kunden berichten, dass das gesamte Set einen sehr hochwertigen Eindruck macht, auch wenn sich beim ersten Auspacken ein typischer Chinageruch breitmacht. Die Noppen an der Kralle sorgen für einen schonenden, aber dennoch sehr festen Halt am Lenkrad, allerdings kratzen diese auch etwas an der Lenkradoberfläche.


Insgesamt handelt es sich um ein solides, preiswertes Produkt, um Diebe schon im Vorfeld abzuschrecken. Natürlich fehlt in dieser Preisregion ein integrierter Alarm oder etwaige Zusatzfunktionen.

Vorteile
  • Günstiger Preis
  • Hochwertige Verarbeitung
  • Drei Schlüssel enthalten
  • Noppen für festen Halt am Lenkrad
  • Einfache Anbringung
  • Auffälliges, gelbes Design
  • Massiver Stahl
Nachteile
  • Noppen hinterlassen Kratzer am Lenkrad (Unterlage kann das Problem lösen)
  • Chinageruch beim Auspacken

Lenkradkralle mit Alarm 

Wenn Sie auf der Suche nach einer Lenkradkralle mit Alarm sind, so können wir Ihnen das Modell von BETEC ans Herz legen. Hier folgt unser Ergebnis.

Lenkradkralle mit Alarm 

Beschreibung

Ein sehr praktisches Gerät, bei welchem Sie keine Zeit verlieren. Die Montage ist einfach und ist für alle Lenkräder mit einem Durchmesser bis zu 4 cm geeignet. Sollte versucht werden, das Schloss aufzubrechen, so ertönt eine Sirene mit einer Lautstärke von 120 dB.


Das Modell hat eine Batterie und sendet ein akustisches Warnsignal aus, sobald der Batteriestand niedrig ist. Eine Fernbedienung erleichtert das Ein- und Ausschalten.


 Die Kundenbewertung teilt sich ein wenig. Zwar ist die Sirene sehr laut und die Anbringung sehr einfach. Wenn das Schloss aber aufgeschlossen werden soll, hakt es hin und wieder.
Vorteile
  • Einfache Anbringung
  • Sehr laut
  • Mit Fernbedienung
  • 3 Schlüssel dabei
  • Mit Warnsignal bei niedrigem Batteriestand
Nachteile
  • Schloss hakt beim Aufschließen

Lenkradkralle mit Navischutz 

Zwar ist dieses Modell keine ausgewiesene Lenkradkralle mit Navischutz, allerdings kann es mit der richtigen Anbringung auch die Mittelkonsole schützen und damit ein Ausbauen des Navis verhindern. Hier ist unser Ergebnis.

Lenkradkralle mit Navischutz

Beschreibung

Auch bei diesem Modell ist die Montage einfach und schnell erledigt. Die Kralle passt auf so gut wie jedes Lenkrad und ist aufgrund der Länge und des robusten Materials unmöglich aufzubrechen. Zudem ist die Stange und das Verriegelungssystem sehr glatt und verursachen somit keinen Schaden auf der Lenkradfläche. Aufgrund der knallgelben Farbe springt die Sperre direkt ins Auge des Diebes und wirkt somit sofort abschreckend.


Da die Metallstange sehr lang ist, kann Sie bis zur Mittelkonsole reichen und dort das Herausnehmen des Navis zwar nicht komplett verhindern, dafür aber erheblich erschweren.


Insgesamt ist es ein zusätzlicher Schutz für das Navi, sollte aber nicht als 100%ige Lösung angesehen werden. Kunden berichten, dass das Preis-Leistungsverhältnis sehr gut ist, was mit der Stabilität, der Lenkradschonung und der leichten Montage zu begründen ist.


Nachteilig ist, dass das Modell zum Beispiel nicht auf BMW Lenkräder passt. In der Praxis ist es außerdem ungeeignet für dickere Lenkräder. Es passt zwar, hinterlässt aber dicke Spuren trotz der glatten Oberfläche.

Vorteile
  • Mit möglichem Navischutz
  • Leichte Montage
  • Auffällige Farbe
  • Schonend zur Lenkradoberfläche
  • Stabil und robust
Nachteile
  • Passt nicht auf BMW
  • Hinterlässt auf dicken Rädern Spuren

Lenkradkralle Test: Fazit 

Das war nun unser „Test Lenkradkralle“ mit insgesamt 5 Produkten. Unsere TOP 3 gehören zu den sichersten Modellen auf dem Markt mit den mitunter besten Kundenbewertungen. Die Systeme mit Navischutz und Alarm weisen ihre Schwächen auf, können aber auch eine Lösung sein, wenn Sie nach einem Modell mit etwaiger Zusatzschutzfunktion suchen.

Eine schöne Reportage über KFZ Diebstahlschutz von MDR finden Sie hier.

Beachten Sie, dass eine Lenkradkralle nicht die 100%ige Sicherheitslösung ist. ABER: Sie schreckt ab und erschwert dem Dieb das Leben so sehr, dass sich die meisten erst gar nicht herantrauen oder den Diebstahl abbrechen müssen.

No votes yet.
Please wait...
Mit der Welt teilen
Matthias

2014 habe ich dieses Portal gestartet um Ihnen dabei zu helfen, das für Sie passendste Produkt zu finden. Seitdem konnten wir auf unseren Portalen und unserem Youtube Channel schon über 2,5 Millionen Menschen dabei helfen den Überblick im Gerätedschungel zu behalten und die wirklich empfehlenswerten Produkte zu finden.

Click Here to Leave a Comment Below