➤ Epilierer für Männer im Vergleichstest 2019 • Bester Epilierer Vergleich

Epilierer für Männer im Vergleichstest

Das Epilieren gehört, neben dem Rasieren, zu den beliebtesten Methoden der Haarentfernung. Und zwar nicht mehr nur bei Frauen, sondern längst auch bei Männern! Dennoch scheuen sich viele vor den speziellen Geräten. Immerhin kann das Achseln epilieren, das Epilieren im Intimbereich etc. recht schmerzhaft sein. Wenn Sie sich erst einmal überwunden haben, erfreuen Sie sich jedoch über Wochen an einer glatten, haarlosen Haut.

Bleibt die Frage, wie Sie einen guten Epilierer auswählen. Immerhin ist die Produktauswahl groß und immer mehr Hersteller drängen auf den Markt. Genau aus diesem Grund haben wir diesen Männer Epilierer Vergleichstest ins Leben gerufen. Wir präsentieren Ihnen einige empfehlenswerte Produkte und liefern Ihnen alle Informationen, die Sie brauchen, um den besten Epilierer für Ihre Ansprüche auszuwählen!

Qualitätssieger

Bodygrooming-Set BGK7050

Braun Herren Bodygrooming-Set BGK7050, Epilierer, Trimmer, Rasierer, weiß/schwarz

Ein Epilierer für alle Fälle

Das Herren Bodygrooming-Set aus dem Hause Braun liefert die Antwort auf die männerspezifische Haarentfernung: Das Gerät eignet sich zum Epilieren in verschiedenen Körperregionen und bietet darüber hinaus die Möglichkeit des Haartrimmens und der Rasur. Dank des schwenkbaren Epilierkopfes und weiteren Eigenschaften gestaltet sich die Haarentfernung dabei überaus komfortabel.

Kaufempfehlung

Braun Silk-épil 5 Epilierer 5/890

Braun Silk-épil 5 Epilierer 5/890, mit innovativer Andruckkontrolle SensoSmart, Wet und Dry, mit 5 Extras, blau

Eine möglichst angenehme Haarentfernung

Der Braun Silk-épil 5 muss sich nicht vor höherpreisigen Produkten verstecken! Das Einsteigermodell kann trotz einer geringen Pinzetten-Anzahl durch tolle Ergebnisse überzeugen. Diverse technische Innovationen erleichtern Ihnen die Haarentfernung.


Preissieger

Satinelle Advanced BRE605/00

Philips Epiliergerät Satinelle Advanced BRE605/00 – Kabelloser Nass- und Trocken Epilierer zur Anwendung an Beinen, Körper und Achselhöhlen für langanhaltend glatte Haut

Basics für kleines Geld

Das Epiliergerät von Philips macht zwar einige Abstriche gegenüber unserem Qualitätssieger und unserer Kaufempfehlung, es weiß allerdings durch einen unschlagbaren Preis bei hoher Qualität zu überzeugen. Die Leistung des Epilierers ist dank dem ergonomisch geformten Griff gut und das Modell eignet sich gleichermaßen für die Nass- und die Trocken-Epilation.

Willkommen zum Epilierer Vergleich und Test!

Der Herr der Schöpfung greift zu einem Epilierer für Männer, wenn es darum geht, den Körper von überflüssigen Haaren zu befreien. Im Gegensatz zu einem Rasierer bietet das Epiliergerät etwa drei bis vier Wochen lang glatte Haut – davon kann Mann bei einer Rasur nur träumen! Ob Rücken, Brust oder Intimbereich – der Epilierer macht Schluss mit Haaren. Und zwar äußerst wirkungsvoll und effektiv!

In diesem Artikel stellen wir Ihnen Geräte vor, die sich für die dauerhafte Haarentfernung empfehlen. Außerdem gehen wir auf die Vor- und Nachteile von Epilierern im Allgemeinen ein und wir erläutern die wichtigsten Kaufkriterien. Ehe wir abschließend auf häufig gestellte Fragen zum Thema Epilierer für Männer eingehen, befassen wir uns mit einigen Alternativen zu den Geräten. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen und eine seidenweiche Haut!

Finden Sie den besten Epilierer für die dauerhafte Haarentfernung!

Sie sind es leid, sich mehrmals die Woche den Rücken und andere Körperbereiche zu rasieren? Dennoch wollen Sie nicht auf eine glatte Haut ohne Haare verzichten? Dann ist ein Männer Epilierer genau das Richtige für Sie! Ein solches Gerät befreit den Rücken, den Intimbereich und die Brust langfristig von lästigen Haaren. Und das Beste dabei ist, dass Sie keine zusätzlichen Cremes, Schäume o.Ä. benötigen. Das heißt: Mit einem Epiliergerät packen Sie Ihr Haarproblem – im wahrsten Sinne des Wortes -  nicht nur an der Wurzel, sondern sparen im Vergleich zu anderen Lösungen auch noch eine Menge Geld.

Da die Produktauswahl an Epilierern alles andere als klein ist, fällt es jedoch gar nicht so leicht, einen guten Epilierer für die eigenen Ansprüche auszuwählen. Und genau hier kommen wir ins Spiel! Wir haben uns ausführlich mit dem Thema beschäftigt, um Ihnen sämtliche Informationen bieten zu können, die Sie für einen eigenständigen Epilierer Vergleich benötigen. Mit den Hinweisen aus diesem Artikel finden Sie garantiert das passende Produkt für die dauerhafte Haarentfernung!

Unser Qualitä​​​​tssieger: das Braun Herren Bodygrooming-Set BGK7050 – ein Epilierer für alle Fälle

Der Epilierer von Braun vereint die drei Grundfunktionen des Herren-Bodygroomings: Er eignet sich gleichermaßen zum Epilieren, Rasieren und Trimmen. Dabei gewährleistet der schwenkbare Epilierkopf, dass Sie das Gerät stets im 90-Grad-Winkel zur Hautoberfläche halten. Hieraus ergeben sich beste Epilier- bzw. Rasur- und Trimmergebnisse. Diese werden durch das vorhandene Smartlight zusätzlich verbessert. Dieses macht nicht erfasste Härchen sofort sichtbar, sodass diese nachepiliert werden können. Ein makellos-sauberes Hautbild ist die Folge.

Des Weiteren weiß das Modell von Braun durch kurze Akku-Ladezeiten zu begeistern: Für eine vollständige Ladung (= 40 Minuten Anwendung) muss das Gerät etwa eine Stunde an den Strom angeschlossen werden.

Da der Männer Epilierer zu 100 Prozent wasserdicht ist, lässt er sich nicht nur im Trocken-, sondern auch im Nassbetrieb einsetzen. Der Vorteil: Bei warmer Feuchtigkeit wird die Haut etwas geschmeidiger, was die Entfernung der Körperhaare weniger unangenehm gestaltet. 

Diesen Vorteilen und einer hochwertigen Verarbeitung steht die fehlende Akkustatus-Anzeige als kleiner Nachteil gegenüber. Aufgrund dieses Aspekts lässt sich der niedrige Ladezustand nur durch eine nachlassende Leistung erkennen.

  • Trotz einer kleinen Schwäche weiß das Braun Herren Bodygrooming-Set BGK7050 auf ganzer Linie zu überzeugen.

Bodygrooming-Set BGK7050

Braun Herren Bodygrooming-Set BGK7050, Epilierer, Trimmer, Rasierer, weiß/schwarz

Die Vorteile im Überblick:
+ 3-in-1-Funktion (Epilieren, Rasieren, Trimmen)
+ Top Ergebnisse
+ Kurze Akku-Ladezeiten
+ 100 Prozent wasserdicht (für Trocken- und Nassanwendung)

Die Nachteile im Überblick:
- Keine Akkustatus-Anzeige

Unsere Kaufempfehlung: der Braun Silk-épil 5 Epilierer 5/890 – für eine möglichst angenehme Haarentfernung

Dieses Modell des deutschen Qualitätsherstellers hat einen schmaleren Epilierkopf als der Qualitätssieger, sprich: es verfügt über weniger Pinzetten. Hierdurch eignet sich der Epilierer vor allem für Männer mit mittelmäßigem Haarwuchs.

Die Haare werden zwar nicht so großflächig, aber überaus gründlich erfasst und zwar unabhängig vom Körperbereich. Das ist u.a. auf die sogenannte Andruckkontrolle zurückzuführen. Diese hilft dabei, den richtigen Druck auf die Haut auszuüben, um möglichst viele Haare mit einem Zug zu entfernen. Die Anwendung ist dank der guten Haptik des Geräts angenehm.

Für den hohen Komfort sorgt auch die Massagefunktion, die die Haut vor der Epilation stimuliert, sodass der Prozess der Haarentfernung weniger unangenehm ist. Neben diesem Aufsatz kommt der Epilierer mit einem Aufsatz für das Trimmen und Rasieren daher. Diese Vorrichtung eignet sich, um die Haare vor der Epilation zu stutzen, was die Haarentfernung noch erträglicher macht. Der Braun Silk-épil 5 kann sowohl trocken als auch nass verwendet werden.

  • Bei diesem Epilierer handelt es sich um ein Einsteigermodell, das kurze und längere Haare schnell und gründlich entfernt. Wenn Sie eine starke Körperbehaarung haben, sollten Sie allerdings zu einem anderen Gerät greifen.


Braun Silk-épil 5 Epilierer 5/890

Braun Silk-épil 5 Epilierer 5/890, mit innovativer Andruckkontrolle SensoSmart, Wet und Dry, mit 5 Extras, blau

Die Vorteile im Überblick:
+ 3-in-1-Funktion
+ Komfortable, schonende Anwendung
+ Gute Ergebnisse
+ Für Trocken- und Nassanwendung

Die Nachteile im Überblick:
- Weniger für starken Haarwuchs geeignet

Unser Preissieger: das Philips Epiliergerät Satinelle Advanced BRE605/00 – Basics für kleines Geld

Um mit dem Philips Epilierer 40 Minuten lang “arbeiten“ zu können, bedarf es einer eineinhalbstündigen Ladezeit. Nach dem Trennen von der Steckdose können Sie zwischen zwei Geschwindigkeitsstufen wählen, um die Beinhaare etc. zuverlässig zu entfernen. Der Epilierkopf des Satinelle Advanced ist in etwa so groß wie der unseres Qualitätssiegers, sodass auch stark behaarte Bereiche “geglättet“ werden können. Dabei erfreuen Sie sich an dem integrierten Optilight, welches die Verwendung bei schwierigen Lichtverhältnissen ermöglicht.

Der Epilierer liegt angenehm in der Hand und verfügt sowohl über eine Dry- als auch über eine Wet-Funktion. Sie können das Gerät also auch unter der Dusche bzw. in der Badewanne verwenden, um die Epilation möglichst angenehm zu gestalten. Entgegen den beiden anderen vorgestellten Produkten eignet sich das Modell allerdings nur für die Epilation – Aufsätze für die Rasur und das Trimmen sucht man hier vergeblich. Das ist dank des günstigen Anschaffungspreises allerdings zu verkraften und immerhin sind eine Reinigungsbürste sowie eine Aufbewahrungstasche für Reisen im Lieferumfang enthalten.

  • Der Philips Epilierer ist die preisgünstige Wahl für alle, die ausschließlich epilieren wollen.

Satinelle Advanced BRE605/00

Philips Epiliergerät Satinelle Advanced BRE605/00 – Kabelloser Nass- und Trocken Epilierer zur Anwendung an Beinen, Körper und Achselhöhlen für langanhaltend glatte Haut

Die Vorteile im Überblick:
+ Zwei Geschwindigkeitsstufen für individuelle Epilation
+ Optilight für Einsatz bei schwierigen Lichtverhältnissen
+ Gute Haptik
+ Dry- und Wet-Funktion

Die Nachteile im Überblick:
- Längere Ladezeit als beim Qualitätssieger
- Keine Rasur, kein Trimmen

Diese Vorteile bieten Trocken- und Nass-Epilierer

Ein Epiliergerät ist mit rotierenden Pinzetten ausgestattet, die die unerwünschten Haare erfassen und aus der Haut ziehen. Anders als beim Rasieren wird das Haar dabei samt Wurzel entfernt. Das ist zwar verhältnismäßig schmerzhaft, aber effektiv: Da die Haare nicht so schnell nachwachsen, müssen Sie die Prozedur erst nach drei bis vier Wochen wiederholen.

Im Vergleich zum Waxing, das ähnliche Ergebnisse erzielt, werden übrigens nicht viele Haare zusammen, sondern jedes Haar einzeln aus der Haut gezogen. Somit ist das Epilieren nicht so schmerzhaft wie die Haarentfernung mittels Wachs. Da das Hantieren mit Letzterem alles andere als leicht ist, handelt es sich beim Männer Epilierer um die ideale Möglichkeit für den Hausgebrauch. Mehr zu den Unterschieden zwischen den verschiedenen Formen der Haarentfernung erfahren Sie im weiteren Verlauf des Artikels.

Die Vorteile

Die Nachteile

Einfache Anwendung (keine Vorerfahrung von Nöten)

Vor allem bei den ersten Anwendungen recht schmerzhaft

Längerfristige Ergebnisse als bei einer Rasur

Haare wachsen mit der Zeit dünner nach

Auf Dauer: Günstige Methode der Haarentfernung

  • Hinweis: Da die Haare durch die regelmäßige Anwendung eines Epilierers dünner nachwachsen, verlieren sie an Volumen, was die Epilations-Intervalle zusätzlich verlängert. Außerdem ist die Entfernung von dünnen Haaren weniger schmerzhaft als die von dicken Haaren. 
  • Wichtige Kriterien für den Epilierer Vergleich

    In diesem Abschnitt verraten wir Ihnen, was Sie bei Ihrem persönlichen Männer Epilierer Vergleichstest beachten müssen, um das passende Modell für Ihre Ansprüche auszuwählen. Bedenken Sie, dass Epiliergeräte allgemein sowohl von Männern als auch von Frauen verwendet werden. Die Silben Epilierer für Männer deuten lediglich darauf hin, dass ein Modell mit Features ausgestattet ist, die den Bedürfnissen des Mannes entgegenkommen (u.a. stärkere Leistung, Aufsatz zum Trimmen und Rasieren).

    Gründlichkeit hat Vorrang

    Das übergeordnete Kaufkriterium ist die Sorgfältigkeit der Haarentfernung, sprich: das Epilierergebnis. Idealerweise erfassen die Pinzetten mit einem Zug so viele Haare, dass nicht mehrmals über die gleiche Hautstelle gefahren werden muss. Andernfalls kann die Haut stark gereizt werden. Für optimale Ergebnisse sollte das Gerät über einen flexiblen Kopf verfügen. So kann der Epilierer im 90-Grad-Winkel zur Hautoberfläche gehalten werden.

    • Hinweis: Ist der Epilierkopf eines Geräts verhältnismäßig klein (wie bei unserer Kaufempfehlung), sind mehr Züge über die Haut notwendig als mit einem großen Kopf. Hieraus lassen sich aber keine Aussagen über die Qualität der Sorgfältigkeit ableiten, d.h. die Größe des Kopfes steht in keinem Zusammenhang zum Epilierergebnis.

    Brust, Intimbereich und Beine sanft epilieren

    Auf die Frage “Was ist Epilieren?“ gibt es nur eine Antwort: Es handelt sich um eine effektive, aber schmerzvolle Möglichkeit für die dauerhafte Haarentfernung. Was wir damit sagen wollen: Beim Epilieren wird das Haar samt Wurzel aus der Haut gezogen – kein noch so gutes Gerät kann etwas an dem Schmerzgehalt der Behandlung ändern. Es gibt aber durchaus Modelle, die schonender zu Ihrer Haut sind als andere. So bietet unser Preissieger die Möglichkeit, die Geschwindigkeit der Epilation an Ihr Empfinden anzupassen, wenn auch nur zweistufig. Unsere Kaufempfehlung ist wiederum mit einer Massagefunktion ausgestattet, die die Haut stimuliert, was die Haarentfernung weniger unangenehm macht. Und der Qualitätssieger aus dem Hause Braun bietet, so wie der Silk-épil 5 Epilierer 5/890, die Möglichkeit, die Haare vor dem Epilieren zu kürzen, was die Schmerzen ebenfalls verringert.

    • Hinweis: Die vorgestellten Produkte sind allesamt wasserfest. Um die Epilation so angenehm wie möglich zu gestalten, sollten Sie sie auf der warm-feuchten Haut durchführen. Wie schmerzhaft die Haarentfernung mit einem bestimmten Gerät ist, finden Sie nur durch den eigenen Praxistest heraus.

    Damit Mann seine Beinhaare trimmen kann – weitere wichtige Epilierer-Eigenschaften

    • Eine kleine, handliche Bauweise gewährleistet eine gute Handhabung des Epiliergeräts. Mit einem entsprechenden Modell erreichen Sie auch schwerzugängliche Körperstellen.
    • Der flexible Einsatz wird durch einen verbauten Akku (vs. Kabelbetrieb) gewährleistet.
    • Ein integriertes Licht hilft Ihnen, auch kleinste Härchen zu erkennen und somit zu beseitigen.

    Aufsätze für beste Ergebnisse

    Neben den bereits erläuterten Kriterien spielt auch die Ausstattung des Epilierers, sprich: die Auswahl an Aufsätzen eine Rolle für den Kauf. Je nach Ihren Bedürfnissen sollten Sie auf die folgenden Zusatzmerkmale achten.

    Art des Aufsatzes

    Beschreibung

    Rasieraufsätze und Trimmer

    • Ideal, um die Haare auf die Epilation vorzubereiten
    •  Bieten eine Alternative zur Epilation

    Massageaufsätze

    • Stimulieren die Haut und betäuben sie sozusagen
    •  Hierdurch wird die Haarentfernung weniger unangenehm

    Sensitiv-Aufsätze

    • Werden auf den Epilierkopf gesteckt
    •  Ähnliche Funktion und Wirkweise wie ein Massageaufsatz

    Peeling-Aufsätze

    • Entfernen Hautschüppchen und andere Verunreinigungen, sodass das Haar leichter aus der Haut gezogen werden kann

    Aufsätze für empfindliche Hautstellen

    • Werden auf den Epilierkopf gesteckt
    • Verkleinern die Fläche der Pinzetten
    •  ⇒ Epilation im Intimbereich und im Gesicht wird angenehmer

    Epilieren für Männer leichtgemacht - weitere empfehlenswerte Produkte

    Keines der bisher empfohlenen Modelle sagt Ihnen zu? Dann werfen Sie einen Blick auf die beiden folgenden Epiliergeräte! Diese konnten im Epilierer für Männer Vergleichstest ebenfalls überzeugen.

    Das Philips Epiliergerät Satinelle Prestige BRE644/00 – geht den Haaren an den Kragen
    • Das Epiliergerät eignet sich zum Epilieren im Nassen & Trockenen und überzeugt mit dem außergewöhnlichen Epilierkopf, der auch die feinsten Haare sicher erfasst - für langanhaltend glatte Haut!
    • Ob große oder kleinere Körperpartien - dank verschiedener Aufsätze wie dem Scherkopf für die Bikinizone lassen sich auch besonders sensible Stellen mit dem wasserdichten Epilierer sanft enthaaren
    • Der Massageaufsatz für den Körper ermöglicht eine entspannte Behandlung, die Körper-Peelingbürste entfernt abgestorbene Hautzellen und der Hautstraffer strafft die Haut - für mehr Komfort
    • Der extra breite Epilierkopf ermöglicht eine optimale Haarentfernung mit nur einem Zug / Dank S-förmigem Griff lässt sich der kabellose Epilierer leicht bewegen - für mehr Kontrolle beim Epilieren
    • Lieferumfang: 1 x Epilierer inkl. Körper-Peelingbürste, Scherkopf für Bikinizone und Trimmerkamm, Aufsatz für Gesicht, empfindliche Stellen & Massage, Hautstraffer, Tasche & Reinigungsbürste

    Letzte Aktualisierung am 21.04.2019 um 20:14 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

    Der Panasonic Epilierer ES-ED90 – Epilieren kann so einfach sein
    Dieses Modell arbeitet schnell, gründlich und effektiv. Es weiß durch einen flexiblen Epilierkopf, zwei Geschwindigkeitsstufen und diverse Aufsätze für die verschiedenen Körperbereiche zu überzeugen. Der Epilierer von Panasonic ist wasserdicht und somit gleichermaßen für die Trocken- und die Nass-Epilation geeignet.
    Mit seinen zahlreichen Aufsätzen und seinen guten Ergebnissen lässt der Epilierer ES-ED90 beim Mann keine Wünsche offen.

    Letzte Aktualisierung am 21.04.2019 um 20:14 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

    Epilierer im Gesicht, Epilierer im Intimbereich – das sollten Sie bei der Anwendung berücksichtigen

    Ehe wir Ihnen einige Alternativen für die Haarentfernung vorstellen, geben wir Ihnen im Folgenden ein paar Tipps zum Epilieren in empfindlichen Körperbereichen. So können Sie die Epilation möglichst angenehm gestalten.

    • Achselhaare epilieren: Die Haarentfernung an dieser Stelle des Körpers ist überaus schmerzhaft, da die Haut hier besonders weich und empfindlich ist. Hinzu kommt die Tatsache, dass die Haare hier äußerst tief und fest sitzen. Deshalb kann es bei den ersten Einsätzen des Epiliergeräts auch zu Blutungen kommen. Verwenden Sie unter den Achseln einen Epilierer mit geringer Fläche und sehen Sie von der Epilation ab, wenn Sie schon die Haarentfernung an unempfindlicheren Stellen, wie den Beinen nicht aushalten.
    • Epilierer fürs Gesicht: Verwenden Sie im Gesicht ausschließlich Geräte, die speziell für diesen Zweck entwickelt wurden. Alternativ empfiehlt sich ein Aufsatz, der die Fläche des Epiliergeräts stark verkleinert (Stichwort Aufsätze für empfindliche Hautstellen; siehe oben). Andernfalls wird die Epilation sehr schmerzhaft und Sie laufen Gefahr, dass die Gesichtshaut stark gereizt wird.
    • Epilierer im Intimbereich: Auch hier empfiehlt sich eine möglichst kleine Epilierfläche. Greifen Sie für die Haarentfernung in der Bikinizone zu einem speziellen Gerät oder verwenden Sie einen entsprechenden Aufsatz.

    • Merke: Vollkommen schmerzfreies Epilieren gibt es nicht. Da die Haare durch die regelmäßige Verwendung eines entsprechenden Geräts dünner nachwachsen, wird die Haarentfernung mit der Zeit aber immer erträglicher.

    Epilierer für Männer – einige Alternativen

    Neben Epiliergeräten gibt es weitere Möglichkeiten, mit denen Sie Ihren Körper von überflüssigen Haaren befreien können. Worin die Vor- und Nachteile dieser Alternativen bestehen, zeigt die folgende Tabelle.

    Variante der Haarentfernung

    Vorteile

    Nachteil

    Epilierer

    • Einfache Handhabung
    • Langanhaltendes Ergebnis
    • Haare wachsen mit der Zeit dünner nach
    •  Auf Dauer: Günstige Methode der Haarentfernung
    • Schmerzhaft

    Elektrische Rasierer

    • Einfach zu handhaben
    • Sanfte Rasur
    •  Verschiedene Schnitte und Stufen möglich
    • Vergleichsweise teuer in der Anschaffung
    • Keine langfristigen Resultate

    Nassrasierer

    • Sehr preiswert
    • Einfache Anwendung
    •  Sanfter als elektrische Rasierer
    • Gefahr von Schnitten
    • Hautirritationen sind möglich
    • zusätzliche Pflegeprodukte sind ratsam (und teuer)
    •  Keine dauerhafte Haarentfernung

    Waxing

    • Preiswert
    • Effektiv
    •  Haar und Wurzel werden entfernt (langanhaltende Ergebnisse)
    • Schmerzhaft
    • Hautirritationen sind möglich
    •  Ergebnisse meist nicht so gut wie beim Epilieren

    Enthaarungscremes

    • Sanfte Methode der Enthaarung
    • Einfache Anwendung
    •  Sämtliche Körperstellen gut erreichbar
    • Vergleichsweise teuer in der Anschaffung
    • Hautreizungen sind möglich
    •  Liefern nicht immer befriedigende Ergebnisse

    FAQ

    Wir wollen Ihnen nicht nur bei der Kaufentscheidung behilflich sein, sondern Ihnen einen echten Mehrwert bieten. Deshalb beantworten wir abschließend einige häufig gestellte Fragen zum Thema Epilierer für Männer.

    Wie funktioniert ein Epiliergerät?

    Die Gadgets sind mit vielen rotierenden Pinzetten ausgestattet. Während der Rotation öffnen und schließen sich die Pinzetten, sodass einzelne Haare gegriffen und samt Wurzel aus der Haut herausgezogen werden.

    Was kostet ein guter Epilierer?

    Wie anhand unseres Männer Epilierer Vergleichstests ersichtlich wird, gehen die Preise für die Geräte zum Teil deutlich auseinander. Um Haare dauerhaft entfernen zu können, sollten Sie weniger auf den Preis als auf die Handhabung und die Ergebnisse der Epilation achten. Weitere Kaufkriterien werden in unserem Ratgeber erläutert.

    Wie epiliere ich richtig bzw. wie geht Epilieren ohne Schmerz?

    Erfahrungen mit dem Epilierer zeigen: Vor allem bei den ersten Anwendungen werden Sie nicht um Schmerzen herumkommen. Dennoch können Sie von den folgenden Tipps Gebrauch machen, um die Haarentfernung möglichst erträglich zu gestalten:

    • Die optimale Haarlänge für die Epilation beträgt 3 mm. Kürzen Sie Ihre Haare also ggf. vor dem Einsatz des Epilierers.
    • Um die Haare richtig zu erfassen, sollte das Gerät im 90-Grad-Winkel auf die Haut aufgesetzt werden.
    • Nutzen Sie Ihre freie Hand, um die Haut an der zu bearbeitenden Stelle zu spannen.
    • Unter warmem Wasser öffnen sich die Poren der Haut, wodurch das Epilieren weniger schmerzhaft wird.
    • Durch die Verwendung von Duschgel oder Rasierschaum gleitet das Gerät besser über die Haut.
    • Ein Peeling vor der Epilation entfernt Hautschüppchen, sodass sich die Haare aufstellen und leichter aus der Haut gezogen werden können.

    Wie lange halten die Ergebnisse eines Epilierens an?

    Ein Epiliergerät entfernt das Haar samt Wurzel. Somit dauert es im Vergleich zum Rasieren wesentlich länger, bis das Haar nachgewachsen ist. Ehe Sie erneut epilieren müssen, vergehen zwischen drei und vier Wochen.

    Kann ein Epilierer stumpf werden?

    Ja, die Klingen der Epilierer-Pinzetten können, genau wie die von Rasierern, stumpf werden. Ist dies der Fall, müssen Sie einen Ersatzkopf für das Gerät organisieren. Andernfalls kann die Reizung der Haut zu stark sein und die Haare können einwachsen.

    Wie pflege ich die Haut nach der Epilation, um Irritationen zu vermeiden?

    Selbst, wenn das Epilieren nach einiger Zeit nicht mehr als schmerzhaft empfunden wird, bedeutet der Vorgang für die Haut viel Stress und eine starke Reizung. Um Irritationen zu vermeiden, sollten Sie die Haut nach der Haarentfernung immer mit einer milden Feuchtigkeitscreme oder –lotion einreiben. Ebenso kommen gebrauchte Kamillenteebeutel und ein Aloe Vera Gel für die Pflege infrage.

    Epilierer für Männer im Vergleichstest – abschließende Bemerkungen

    Nun steht Ihrem persönlichen Männer Epilierer Vergleichstest nichts mehr im Weg! Nutzen Sie unsere Informationen und Hinweise, um das passende Gerät für Ihre Bedürfnisse auszuwählen. Mit diesem können Sie lästige Körperhaare dauerhaft entfernen und müssen sich nicht mehrmals die Woche rasieren!

    Noch keine Stimmen.
    Bitte warten...
    Mit der Welt teilen

    Hier klicken um zu den Kommentaren zu gelangen.