Bräunungsbeschleuniger Test

Qualitätssieger

Intensive Bräunung ohne Selbstbräuner

Der Qualitätssieger im Bräunungscreme Test unterstützt eine tiefe und schnelle Bräunung. Dabei verwendet das Produkt keinen Selbstbräuner, sondern ausschließlich hochwertige Öle.

Kaufempfehlung

Aktiviert und beschleunigt den Bräunungsprozess

Durch ein attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugt unsere Kaufempfehlung von Sunmaxx. Die Creme besitzt hochwertige Öle, aber auch Kakaobutter und Kokosöl.

Preissieger

Mit Melanin Ankurbelung für eine schnellere Bräunung

Der Preissieger der Bräunungsverstärker arbeitet mit einem Wirkstoff, der die Melaninproduktion anregt. Dadurch wird eine schnelle und tiefe Bräune erzielt. Verschiedene Zusatzstoffe sorgen zudem für eine Beruhigung der Haut.

Im Sommer darf eine schöne Bräune nicht fehlen. Wenn Sie es zeitlich nicht schaffen, sich diese Bräune im Urlaub zu holen, können Sie den Bräunungseffekt zum Beispiel im Solarium mit einem Bräunungsöl verstärken. Dieses intensiviert die Bräune und gleichzeitig wird schneller das gewünschte Ergebnis erzielt. Der folgende Test zeigt nicht nur, welcher Bräunungsbeschleuniger zu empfehlen ist, sondern geht auch auf die Unterschiede ein zwischen einem Selbstbräuner DM und einem Bräunungsbeschleuniger.

Vor dem Kauf sollten Sie unbedingt unseren folgenden Ratgeber lesen. Er bietet alle Informationen, die Sie vor dem Kauf kennen sollten. Außerdem schildern wir, wie Sie das Produkt finden, das am besten Ihren Ansprüchen entspricht und damit Ihre Bräune maximiert.

Bester Selbstbräuner: Unsere TOP Bräunungsbeschleuniger in der Schnellansicht


Braune Haut ist für viele Menschen inzwischen im Sommer unverzichtbar geworden. Aus dem Grund greifen immer mehr Verbraucher auf die sogenannten Bräunungsbeschleuniger zurück. Diese entwickeln eine tiefe und gleichmäßige Bräune  - vorausgesetzt, es wurde ein empfehlenswertes Produkt gewählt.

Gebräunte Haut gilt als Zeichen für eine gute Gesundheit und für Lebensmut. Schließlich ist bekannt, dass Sonnenstrahlen verantwortlich dafür sind, dass der Körper bestimmte Vitamine bilden kann, wie zum Beispiel das Vitamin D. Dieses Vitamin wirkt Müdigkeit und Depressionen vor und erhöht die Konzentration.

Bräunungsbeschleuniger haben nicht viel mit Selbstbräunern zu tun. Denn ein Bräunungsbeschleuniger verstärkt das UV-Licht und bräunt dadurch die Haut. Gute Selbstbräuner hingegen arbeiten mit chemischen Stoffen, die die Haut braun aussehen lassen. Beste Selbstbräuner sorgen für eine gleichmäßige Bräune, ohne dass der Anwender in der Sonne liegen oder ein Solarium aufsuchen muss.

Neben den drei Testsiegern bei den Bräunungsbeschleunigern gibt es noch einige weitere Produkte, die wir ebenfalls empfehlen können. Diese stellen wir nachfolgend als Alternative vor.

Sie möchten nur das Beste ?

Entdecken sie unsere Kaufempfehlung

[amazon box="B0030BM626" tracking_id="3tbr-braeunungsbeschleuniger-21" title="Qualitätssieger: Hawaiiana Waikiki Wave- sorgt für eine tiefe und schnelle Bräunung" description="Der Bräunungsbeschleuniger von Hawaiiana Waikiki Wave arbeitet ohne Selbstbräuner und ist sehr gut für die tägliche Pflege geeignet. Außerdem empfiehlt sich dieses Produkt auch für eine Verwendung unter einem Solarium."]

[amazon box="B003V5KWWM" tracking_id="3tbr-braeunungsbeschleuniger-21" title="Alternative 1: Australian Gold Accelerator Spray Bronzer - in der praktischen Sprüh Flasche" description="Der Bräunungsbeschleuniger von Australian Gold enthält weder Paraffine, noch Mineralöle oder Alkohol. Er ist reich an Vitaminen und zieht vollständig bei der Anwendung ein."]

[amazon box="B0030U3DNS" tracking_id="3tbr-braeunungsbeschleuniger-21" title="Kaufempfehlung: Sunmaxx Creme Caramel Tanning Lotion - mit herrlichem Caramelduft" description="Die Kaufempfehlung von Sunmaxx ist eine Lotion mit einem tollen Caramelduft. Der Bräunungsprozess wird beschleunigt durch verschiedene Öle, aber auch durch Kakaobutter."]

[amazon box="B00AJM397U" tracking_id="3tbr-braeunungsbeschleuniger-21" title="Alternative 1: Tannymaxx Dark Coconut Truffle Factor 5 Bronzing - mit Hanfsamenöl" description="Tannymaxx Dark Coconut Truffle Factor 5 ist ein weiterer empfehlenswerter Bräunungsbeschleuniger, der unter anderem Hanfsamenöl enthält. Dieses spendet viel Feuchtigkeit und versorgt die Haut mit Nährstoffen. Es ist ein leichter Selbstbräuner enthalten. "]

[amazon box="B00AJLW4AE" tracking_id="3tbr-braeunungsbeschleuniger-21" title="Preissieger: Tannymaxx Brown Super Black Tanning Lotion - preiswerter Bräunungsintensivierer ohne LSF " description="Der Preissieger stammt ebenfalls von Tannymaxx. Ein Komplex aus den Vitaminen A, C und E sowie Aloe Vera beruhigen die Haut. Der Bräunungsbeschleuniger ist auch für die Verwendung unter einem Solarium geeignet."]

[amazon box="B0013IUVRU" tracking_id="3tbr-braeunungsbeschleuniger-21" title="Alternative 1: Garnier Ambre Solaire Tiefbraun Bräunungs-Öl - mit Kokosöl " description="Sehr preiswert ist auch das Bräunungsöl von Garnier. Es sorgt für eine natürlich aussehende Bräune. Die Wirkstoffe ziehen schnell ein und glätten die Haut. Dieses Produkt besteht überwiegend aus pflanzlichen Ölen. Deren Fettgehalt sorgt für eine beschleunigte Bräunung."]

Bräunungsbeschleuniger Test: Unsere Top 3 in der Detailansicht


Ein Bräunungsbeschleuniger sorgt dafür, dass die Haut innerhalb kürzester Zeit eine gleichmäßige, gesund aussehende und intensive Bräunung erhält. Verwendet werden können Bräunungsbeschleuniger in der Sonne, aber auch im Solarium. In unserem Bräunungsbeschleuniger Test haben sich folgenden drei Produkte als besonders empfehlenswert herauskristallisiert.

Qualitätssieger

Intensive Bräunung für das Solarium

Das Pflegeöl Hawaiiana Waikiki Wave ist qualitativ nicht nur besonders hochwertig, sondern es sorgt auch für eine intensive und tiefe Bräunung. Das Öl ist für die tägliche Anwendung geeignet und unterstützt den natürlichen Bräunungsprozess. Auch im Solarium kann dieses Öl verwendet werden. Es enthält keinen Sonnenschutzfaktor, kann aber mit einer normalen Sonnencreme kombiniert werden.

Zu den pflegenden Inhaltsstoffen gehören Aloe Vera, Vitamine E und C und Beta Carotin. Die enthaltenen Omega 6 Fettsäuren sorgen für eine seidig weiche Haut. Shea Nuss Butter ist dafür verantwortlich, dass Ihre Haut intensiv mit Feuchtigkeit versorgt und gleichzeitig eine tiefe Bräune erzielt wird. Das enthaltene Hawaiianisches Zuckerrohr befreit die Haut von abgestorbenen Hautzellen und sorgt so für freie Poren. Positiv bewerten Anwender den angenehmen tropischen Geruch und dass das Produkt schnell einzieht.

Vorteile
  • Sehr hochwertiges Produkt
  • Enthält Aloe Vera und Vitamine für eine geschmeidige Haut
  • Intensive und tiefe Bräunung
  • Einfach anwendbares Öl
  • Auch für das Solarium geeignet
  • Zuckerrohr befreit die Haut
Nachteile
  • Hoher Kaufpreis

Kaufempfehlung

Mit dem Energiespender Guarana-Extrakt

Die Sunmaxx Creme Caramel enthält unter anderem Guarana-Extrakt. Dieser wird in seiner Heimat auch als „Frucht der Jugend“ bezeichnet. Die Pflanze wächst in den Regenwäldern am Amazonas und die Kerne werden von den Indios seit Jahrhunderten als Mittel verwendet, um die Vitalität zu steigern. Die enthaltene Kakaobutter sorgt dafür, dass Ihre Haut geschmeidig und glatt wird. Außerdem unterstützt die Butter die Bräunung.

Ebenfalls enthalten für eine gute Hautpflege ist Shea Butter. Sie besitzt nicht nur eine pflegende, sondern auch eine regenerierende und heilende Wirkung. Das kommt daher, dass sie das Wasser in den Hautzellen hält. Sie zieht schnell ein, ohne einen Fettfilm zu hinterlassen und schützt so die Haut vor Austrocknung. Kunden bemängeln, dass der Bräunungseffekt nicht so intensiv ist, da die Melanin Produktion nicht angekurbelt wird. Die meisten Anwender nutzen die Creme für das Solarium und loben die gute Ergiebigkeit und dass die Creme viel Feuchtigkeit spendet.

Vorteile
  • Mit Guarana Extrakt
  • Leichter Duft nach Caramel
  • Kakao Butter für eine geschmeidige und glatte Haut
  • Regenerierende Creme
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
Nachteile
  • Nur geringer Bräunungseffekt

Preissieger

Mit gleichzeitiger Pflege

Wenn Sie ein preiswertes Produkt suchen, das gleichzeitig die Haut gut pflegt, sollten Sie sich die Brown Super Black Tanning Lotion einmal genauer anschauen. Unter anderem ist Walnussextrakt enthalten, dieser unterstützt die Wirkung gegen die Freien Radikalen. Das Koffein, das ebenfalls enthalten ist, hat eine entwässernde  Wirkung, wodurch das Bindegewebe straffer wird. Mit dem enthaltenen Melanin wird zudem eine schöne und gleichmäßige Bräune erzielt.

Die Lotion enthält verschiedene Wirkstoffe, die den natürlichen Bräunungseffekt in der Sonne, aber auch im Solarium beschleunigen. Ein Selbstbräuner ist nicht enthalten, daher eignet sich die Lotion hervorragend für eine tägliche Anwendung. Die Creme zieht schnell ein und intensiviert die Bräune. Anwender bemängeln, dass die gewünschte Bräunungswirkung nicht eintritt und dass das Produkt zu Reizungen der Haut führt. Positiv wird bewertet, dass die Haut nach Anwendung nicht verbrannt riecht und dass die Lotion viel Feuchtigkeit spendet.

Vorteile
  • Kein Selbstbräuner enthalten
  • Koffein sorgt für eine Entwässerung
  • Melanin für eine gleichmäßige und tiefe Bräunung
  • Besonders preiswert
Nachteile
  • Haut kann gereizt werden
  • Bräunungswirkung nicht sehr effektiv

Bräunungsbeschleuniger Arten – mit und ohne Selbstbräuner


Ein Bräunungsbeschleuniger ist dafür geeignet, um beim Sonnenbaden oder in einem Solarium die Bräune zu verstärken. Vor allem im Sonnenlicht ist es angeraten, solch ein Produkt wegen des fehlenden Lichtschutzfaktors mit einer Sonnenmilch zu kombinieren. Bei den meisten Produkten ist dies auch möglich.

Es gibt unterschiedliche Arten an Bräunungsbeschleunigern. Unterschiede gibt es zum Beispiel darin, ob ein Lichtschutzfaktor enthalten ist oder ein Selbstbräuner. Wir stellen nachfolgend die Arten mit ihren individuellen Vor- und Nachteilen näher vor.

Bräunungsbeschleuniger mit Selbstbräuner

Ein Bräunungsbeschleuniger mit Selbstbräuner verleiht der Haut zusätzlich einen gebräunten Teint, wenn Sie in ein Solarium gehen oder in der Sonne liegen. Es unterstützt den Bräunungsprozess, belastet allerdings die Haut doppelt. Bei den Selbstbräunern gibt es Produkte, die nur leicht wirken, andere hingegen sorgen für eine intensive Bräune.

Bräunungsbeschleuniger mit LSF

Ein Bräunungsbeschleuniger mit LSF wirkt genauso wie ohne. Er beschleunigt demnach auch den Bräunungsprozess, bietet aber gleichzeitig auch Schutz vor UVA und UVB Strahlen. Allerdings ist der Bräunungseffekt bei Produkten ohne Lichtschutzfaktor besser. Nur wenige Bräunungsbeschleuniger besitzen einen LSF. Das liegt daran, dass sie mit normalen Sonnencremes kombiniert werden können

Bräunungsbeschleuniger Kaufkriterien: beste Bräunungscreme finden!


Bräunungsbeschleuniger ist nicht gleich Bräunungsbeschleuniger. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um eine bessere Bräunung zu erreichen. Während manche Hersteller zum Beispiel Wirkstoffe nutzen, die die Haut anregen, mehr Melanin zu produzieren, gibt es andere, die zum Beispiel mit Ölen und Fetten versuchen eine intensivere Bräunung zu erzielen. Neben den Inhaltsstoffen gibt es noch Unterschiede in der Darreichungsform und natürlich im Preis.

Inhaltsstoffe

Die Inhaltsstoffe sind ausschlaggebend dafür, wie schnell Sie braun werden. Meistens sind Aminosäuren enthalten, die die natürliche Produktion der Haut ankurbeln. Sehr häufig sind noch weitere pflegende Inhaltsstoffe vorhanden, wie beispielsweise:

  • Kakaobutter
  • Aloe Vera
  • Kokosnussöl
  • Shea Butter
  • Carotin

Anwendungsform

Der Unterschied zwischen einer Lotion und einem Spray liegt in der Art des Auftragens. Mit einem Spray erreichen Sie beispielsweise auch Partien am Rücken, an die Sie normalerweise nicht herankommen. Damit ein Bräunungsbeschleuniger wirkt, muss er reichhaltig und gleichmäßig aufgetragen werden. Die folgenden Darreichungsformen kommen am meisten vor:

  • Lotion: Dabei handelt es sich um eine Creme, die flüssig ist und sich sehr gut auf dem Körper verteilen lässt. Sie fettet nicht und zieht schnell ein.
  • Öl: Öl lässt sich besonders leicht verteilen, fettet allerdings unter Umständen und zieht dann erst nach längerer Zeit ein. Dies ist vor allem im Gesicht und an den Fingern unangenehm. Dafür hat Öl den großen Vorteil, dass es nachhaltig pflegt und auch tiefere Hautschichten erreicht.
  • Spray: Ein Spray hat den großen Vorteil, dass es sich punktuell auftragen lässt und auch auf Körperstellen gesprüht werden kann, die Sie nur schwer erreichen. Ansonsten stimmen die Vor- und Nachteile mit denen von Öl überein, denn in der Regel handelt es sich um ein besonders dünnflüssiges Öl.

Preis

Auch der Preis ist unterschiedlich gehalten. Er ist in der Regel abhängig von den Inhaltsstoffen. Ein besonders teures Produkt muss nicht gleichzeitig das Beste sein. Vorsicht ist allerdings angebracht, wenn der Bräunungsbeschleuniger auffällig preiswert ist.

Sonnenöl als Alternative: Sonnenöl Test – Welches Sonnenöl bräunt am besten?

Sonnenöl gilt als Sonnenschutzmittel, das ebenfalls schneller für eine Bräune sorgt. Grund dafür sind die enthaltenen Fette, die auch in tiefere Hautschichten dringen. Sonnenöl gibt es mit und ohne Lichtschutzfaktor.

Wenn Sie helle Haut und helle Haare besitzen, sollten Sie besser auf eine Sonnencreme oder Sonnenmilch zurückgreifen, die einen hohen Lichtschutzfaktor besitzt. Wenn Sie allerdings bereits vorgebräunte Haut besitzen, ist der Einsatz eines Sonnenöls empfehlenswert.

Fazit Selbstbräuner Test:


Bräunungsbeschleuniger unterscheiden sich in ihrer Wirksamkeit

Die Wirksamkeit eines Bräunungsbeschleunigers ist stark von den Inhaltsstoffen abhängig. Denn oft beschweren sich Anwender, dass kein Unterschied zu einem Sonnenöl bemerkbar ist. Sind zum Beispiel Inhaltsstoffe vorhanden, die die Produktion von Melanin anregen, ist davon auszugehen, dass der Bräunungseffekt unterstützt wird.

Bestimmte Inhaltsstoffe, wie beispielsweise Kakaobutter oder Aloe Vera, sorgen zudem dafür, dass die Haut gleichzeitig gepflegt wird. Ein Bräunungsbeschleuniger kann mit und ohne Selbstbräuner arbeiten. Beim letztgenannten setzt auch eine Bräune ein, ohne dass Sie Sonnenstrahlen sehen. Da aber die Haut so doppelt belastet wird, ist es empfehlenswert solche Produkte tatsächlich nur vor dem Solarium Besuch oder vor einem Sonnenbad zu nutzen.

Rating: 5.0/5. From 2 votes.
Please wait...
Matthias

2014 habe ich dieses Portal gestartet um Ihnen dabei zu helfen, das für Sie passendste Produkt zu finden. Seitdem konnten wir auf unseren Portalen und unserem Youtube Channel schon über 2,5 Millionen Menschen dabei helfen den Überblick im Gerätedschungel zu behalten und die wirklich empfehlenswerten Produkte zu finden.

Click Here to Leave a Comment Below