Braun CoolTec CT4s Test

Was ein Kühlschrank und ein Rasierer gemeinsam haben? Nun, das erfahren Sie in diesem Braun CoolTec CT4s Test. Wir haben den kostspieligsten Rasierer der Braun Series 3 unter die Lupe genommen.

Hier lesen Sie, was das Gerät kann.

Sale
Der Braun Cooltec CT4s im Kurzportrait
581 Bewertungen
Der Braun Cooltec CT4s im Kurzportrait
  • Elektrischer Rasierer mit aktiver Kühltechnologie
  • Dermatologisch getestet und akkreditiert von der Skin Health Alliance
  • Wet&Dry Rasierer zur Verwendung mit Wasser oder unter der Dusche
  • Leistungsstarker Lithium-Ionen-Akku für 45 Minuten durchgehende Rasur
  • Lieferumfang: Braun Series 3 CoolTec Rasierer, blau, Ladestation, Reisebeutel, Bürste, Netzteil mit automatischer Netzspannungsanpassung von 100 V bis 240 V

Letzte Aktualisierung am 2020-01-12 at 00:05 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Der CoolTec CT4S im Kontext der gesamten Braun Series 3


Wenn wir vom CoolTec CT4s sprechen, sprechen wir von einem Modell aus einem Pool von insgesamt 7 CoolTec Geräten. Der Begriff CoolTec wiederum nimmt nur ein Viertel der gesamten Braun Series 3 ein…

Da die Series 3 für den Kunden nicht hätte unübersichtlicher gestaltet werden können, geben wir Ihnen einen kurzen Überblick.

So schmückt die 3. Rasiererfamilie von Braun insgesamt 4 verschiedene Modellbezeichnungen, welche noch einmal in unterschiedliche Untermodelle aufgeteilt werden. So werden Sie innerhalb der 3er Serie auf folgende Bezeichnungen stoßen:

Series 3 ProSkin (flexible Scherelemente, Wet & Dry, effizient dank MicroComb-Technologie, mittlerer Preis)

Letzte Aktualisierung am 2020-01-12 at 00:05 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Series 3 Shave & Style (mit mehreren Aufsätzen zum Barttrimmen, kein Lithium-Ionen-Akku, kein Wet & Dry)

Letzte Aktualisierung am 2020-01-11 at 22:34 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Der einfache Series 3 (kein Wet & Dry, kein Lithium-Ionen-Akku, sehr günstig)

Letzte Aktualisierung am 2020-01-12 at 00:05 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Und eben die CoolTec Series (repräsentativ: Unser Testobjekt aus diesem Artikel)

Innerhalb dieser Modelle gibt es keine gravierenden Unterschiede. Lediglich das Design oder das Zubehör können bei den jeweiligen Untermodellen unterschiedlich ausfallen.

Der CoolTec CT4s in der Detailansicht


In diesem Abschnitt fokussieren wir uns ganz präzise auf die Eigenschaften des Braun Rasierer Cooltec CT4s. Wir haben uns dabei auf die technischen Details und die Kundenzufriedenheit gestürzt und stellen Ihnen nun unsere Befunde vor.

Standardfunktionen

Während sonst bei der Series 3 die Scherfolien „SensoBlade“ heißen, werden sie speziell in der CoolTec Reihe „SensoFoil“ genannt. Lustigerweise ist der Unterschied nicht wirklich erkenntlich, denn beide Varianten haben eine wabenartige Struktur vorzuweisen und funktionieren komplett gleich.

Ansonsten ist der Scherkopf mit 3 Rasierelementen ausgestattet, die allesamt flexibel sind und sich der Gesichtsstruktur anpassen. Ein ausschiebbarer Präzisionstrimmer komplettiert das Standardrepertoire.

Ergonomie und Design

Die Griffform ist speziell bei den CoolTec Rasierern etwas anders als bei den übrigen Series 3 Modellen gestaltet. So ist der Übergang vom Griff zum Scherkopf etwas sanfter (keine Einbuchtung), wodurch sich das Gerät etwas klobiger in der Hand ausbreitet. Hier kommt es ein bisschen darauf an, was sich für Sie individuell am besten anfühlt. Wir finden jedoch, dass die fehlende Einbuchtung den Haltekomfort ein wenig verschlechtert.

Auf der anderen Seite überzeugt der Braun CT4s in Sachen Optik. So wirkt er in erster Linie sehr minimalistisch und schnörkellos. Dank des metallblauen Designs gewinnt er jedoch das gewisse Etwas an Dynamik und Spritzigkeit.

Innovationen

Als Innovation können wir ganz eindeutig die Kühlfunktion werten. Diese ist selbst auf dem übrigen Markt (unabhängig vom Hersteller Braun) eine Besonderheit, denn eine kurze Recherche zeigt, dass es keinen anderen Elektrorasierer (außer die anderen 6 CoollTec-Modelle) mit dieser Funktion gibt.

Die kühlende Wirkung erzielt das Modell über eine keramische Kühlleiste, die sich nahtlos in das mittlere Scherelement einschleust und sich somit ebenfalls an die Gesichtskonturen anpasst. Der Sinn und Zweck dieses Features ist, dass Hautirritationen bereits während des Rasierens gelindert werden.

Was zunächst wie ein Werbegag klingt, scheint jedoch wunderbar zu funktionieren, denn eine Reihe von Kunden bestätigt die Reduzierung etwaiger Hautreizungen. 

Im Vergleich zur Series 3 kann man zudem die Wet & Dry Funktion hervorheben, denn nicht alle Geräte der Reihe können sich mit dieser Eigenschaft schmücken.

Akkuleistung

Der Akku ist gemäß der Series 3 als durchschnittlich zu bezeichnen. Die Ladezeit beträgt 60 Minuten, die kabellose Betriebszeit liegt bei 45 Minuten. Praktischerweise handelt es sich um einen Lithium-Ionen-Akku, welcher sowohl mit, als auch ohne Kabel betrieben werden kann. Die 5 Minuten Schnelladefunktion löst jedoch ohnehin jedes Akkuproblem, wenn es mal schnell gehen muss.

Zubehör

Das Zubehör wurde auf das Nötigste begrenzt. So wird der CT4s ohne Reinigungsstation geliefert. Mit dabei ist lediglich eine Ladestation und ein simples Aufbewahrungsetui.

Kundenerfahrungen

Insgesamt fällt die Kundenbewertung ziemlich positiv aus. Einen offensichtlichen Makel stellt auf jeden Fall der Präzisionstrimmer dar, welcher laut einigen Aussagen recht unpräzise arbeitet. Auf der anderen Seite ist der Scherkopf mitsamt seinen 3 Scherelementen enorm effektiv und hinterlässt ein sauberes Endergebnis. Hinzukommt, dass die Rasur sowohl aufgrund des Kühlelements, wie auch aufgrund der Scherfolien ziemlich angenehm ist. Hautirritationen sind somit bei einem Großteil der Kunden absolut gar kein Problem.

Alternativen zum CoolTec CT4s


Wie schon erwähnt, ist diese besondere Kühlfunktion ausschließlich bei CoolTec Rasierern von Braun vorhanden. Sie müssen sich jedoch nicht auf den CT4s versteifen, weil es insgesamt sieben CoolTec Modelle gibt. Die Funktionen sind komplett gleich, lediglich das Design und das Zubehör unterscheidet sich.

Wenn Ihnen das meeresblaue Design nicht besonders gefällt und Sie außerdem eine Reinigungsstation mit dazu haben wollen, können Sie sich unter den übrigen Geräten umschauen.

CT2s: weiß-metallblau, mit Schutzkappe, mit Ladestation, ohne Reinigungsstation

Letzte Aktualisierung am 2020-01-11 at 22:34 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

CT2cc: schwarz-metallblau, mit Schutzkappe, Mit Clean&Charge Station

Letzte Aktualisierung am 2020-01-11 at 22:34 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

CT3cc: grau-silber, mit Schutzkappe, Ständer, mit Clean & Charge Station (nur auf dem chinesischen Markt)

CT4cc: metallblau, mit Reiseetui, mit Ständer, mit Clean & Charge Station

Braun Series 3 CoolTec CT4cc wet&dry
1 Bewertungen
Braun Series 3 CoolTec CT4cc wet&dry
CT4cc: metallblau, mit Reiseetui, mit Ständer, mit Clean & Charge Station

Letzte Aktualisierung am 2020-01-11 at 22:34 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

CT5cc: grau-metallblau, mit Reisetui, mit Ständer, mit Clean & Charge Station

Braun CoolTec Elektrischer Rasierer CT5cc, mit Reinigungsstation (Clean&Charge), grau
101 Bewertungen
Braun CoolTec Elektrischer Rasierer CT5cc, mit Reinigungsstation (Clean&Charge), grau
CT5cc: grau-metallblau, mit Reisetui, mit Ständer, mit Clean & Charge Station

Letzte Aktualisierung am 2020-01-11 at 22:44 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

CT6cc: schwarz-silber, mit Schutzkappe, mit Ständer, mit Clean & Charge Station (nur auf dem chinesischen Markt)

Braun Cooltec CT4s: Fazit


Dies war nun unsere Detailbetrachtung zum CoolTec CT4s. Tatsächlich steckt nicht nur heiße Luft hinter der merkwürdigen Kühlfunktion, da sie bei viele Kunden wirklich für eine angenehmere Rasur mit weniger Reizungen und Irritationen sorgt. Hinzukommt, dass auch der Scherkopf mit den flexiblen Scherelementen und der wabenförmigen Scherfolienstruktur ein äußerst gründliches Ergebnis zustande bringt.

Etwaige Negativpunkte sind zwar vorhanden, fallen aber nicht so stark ins Gewicht. Lediglich der Präzisionstrimmer und die Griffigkeit wurden hin und wieder kritisiert.

Rating: 5.0/5. From 1 vote.
Please wait...
Mit der Welt teilen
Matthias

2014 habe ich dieses Portal gestartet um Ihnen dabei zu helfen, das für Sie passendste Produkt zu finden. Seitdem konnten wir auf unseren Portalen und unserem Youtube Channel schon über 2,5 Millionen Menschen dabei helfen den Überblick im Gerätedschungel zu behalten und die wirklich empfehlenswerten Produkte zu finden.

Click Here to Leave a Comment Below