➤ Smoker im Vergleichstest 2019 • Smoker Empfehlung

Der große Smoker Vergleichstest

Über 80 Prozent der Deutschen bekennen sich zum sommerlichen Grillvergnügen im eigenen Garten und andernorts. Dabei spielen sogenannte Smoker eine immer größere Rolle: Der Rauch der Holzkohle sorgt für ein unvergleichliches Fleisch- und Fisch-Aroma, das selbst dem Vegetarier das Wasser im Mund zusammenlaufen lässt.

Aber wie finden Sie den perfekten Smokergrill für Ihre Ansprüche? Schließlich ist der Markt an den typisch amerikanischen Geräten kaum noch zu überblicken. Die Antwort finden Sie in unserem umfangreichen Smoker Test und Vergleich! Wir stellen Ihnen nicht nur einige empfehlenswerte Modelle für das Grillvergnügen vor, sondern liefern Ihnen alle Informationen, die Sie benötigen, um den neuen Liebling der Familie auszuwählen.

Verschiedene Smoker im Test und Vergleich

Ein (BBQ-) Smoker ist grundlegend nichts anderes als ein Ofen, der mit Holz und Grillbricketts befeuert wird. Im Vergleich zum klassischen Grill wird das Gut hierbei nicht direkt über der Glut gegrillt, sondern im heißen Rauch geräuchert und gegart. Das ist allerdings nur die halbe Wahrheit: Verfügt Ihr Gerät über eine zweite Brennkammer, können Sie im Smoker nämlich auch Grillen! Und zwar nicht nur Fleisch und Fisch, sondern auch Gemüse und andere Köstlichkeiten.

In diesem Beitrag stellen wir Ihnen einige hochwertige Modelle für das Smoker-Vergnügen vor und wir gehen auf die allgemeinen Vor- und Nachteile “der Amerikaner“ ein. Ebenso verschaffen wir Ihnen einen Überblick über unterschiedliche Arten von Smokern und wir erläutern die wichtigsten Auswahlkriterien. Mit unserer Hilfe wird Ihre nächste Grillparty ein absoluter Hochgenuss!

Qualitätssieger

TRADITION 16' Joe‘s Barbeque & Grill

TRADITION 16' JOEs Barbeque & Grill Stahl (5 mm) massiv 110kg

Für maximalen BBQ-Genuss

Mit dem TRADITION 16' stellt die Marke Joe’s Barbeque & Grill einen gut verarbeiteten, besonders leistungsfähigen Smoker für ausgedehnte Grillfeiern zur Verfügung. Dank seinen Merkmalen eignet sich das Modell gleichermaßen für wahre Könner am Grill und diejenigen, die es noch werden wollen.

Kaufempfehlung

RÖSLE Smoker No. 1 F50-S

RÖSLE Smoker No. 1 F50-S, Stahl schwarz, 69 x 68 x 136 cm, als Kohlegrill verwendbar, Deckelscharnier, integrierter Wasserbehälter (7 l) für gleichbleibende Temperatur

Für die ersten Schritte beim BBQ

Weniger für Profis geeignet, aber als Einstiegsgerät umso praxistauglicher ist der Smoker No. 1 F50-S von RÖSLE. Neben seinem überaus fairen Preis weiß das Gerät durch diverse Eigenschaften zu überzeugen, die das ausgiebige Kennenlernen und Ausprobieren der Grill- und Garmethode ermöglichen.

Preissieger

El Fuego Holzkohlegrill/Smoker Dakota

El Fuego Holzkohlegrill/Smoker Dakota, Schwarz, 122x133x66 cm

Rauchiges Fleisch für kleines Geld

Der El Fuego Smoker ist nicht nur äußerst günstig, sondern genauso zweckmäßig. Trotz kleiner Abstriche gegenüber unserer Kaufempfehlung und unserem Qualitätssieger begeistert das Gerät mit einer enormen Vielseitigkeit und einer guten Größe für das Barbeque im eigenen Garten.

Smoker Grills im Test und Vergleich – unsere Smoker Empfehlungen für Sie

Die ersten Smoker wurden von der Landbevölkerung im Amerika des 18. Jahrhunderts verwendet, um qualitativ minderwertiges Fleisch ess- und genießbar zu machen. Seitdem hat sich einiges getan und das Grillen mit Smoker erhält täglich neue Anhänger. Wir haben uns die “amerikanischen Gourmets“ genauer angeschaut und verschiedene Modelle miteinander verglichen. So können wir Ihnen sämtliche Informationen bieten, damit Sie die das perfekte Gerät für Ihre Ansprüche auswählen können!

Unser Qualitätssieger: der TRADITION 16' Joe‘s Barbeque & Grill – für maximalen BBQ-Genuss

Der TRADITION 16' ist ein Highend-Smoker, der beste BBQ-Ergebnisse samt vollmundigem Aroma verspricht. Dank Temperaturen zwischen 60 und 300 Grad Celsius sowie den daraus resultierenden unterschiedlichen Zubereitungsmöglichkeiten wird das Grillvergnügen individualisiert. Hierzu tragen auch die verschraubbaren Lüftungsschieber bei, indem die Belüftung, je nach Vorliebe, angepasst wird.

Das Modell weist eine ordentliche Wandstärke auf (5 mm) und ist mit Stahlblech verarbeitet, sodass die erzeugten Temperaturen auch langfristig problemlos beibehalten werden. Die genaue Kontrolle der Temperatur wird durch das hochwertige Edelstahl-Präzisionsthermometer gewährleistet. Derweil bieten die angebrachten Räder einen guten Stand sowie eine gewisse Mobilität.

Die Mobilität ist allerdings nicht allzu groß, was in erster Linie auf das enorme Gewicht der Konstruktion (110 kg) zurückzuführen ist. Ein Leichtgewicht stellt der TRADITION 16' also nicht dar. Als BBQ-Experte wissen Sie allerdings, dass ein hohes Gewicht ein Indiz für eine gute Qualität des Smokers ist. Wenn der Platz im Garten beschränkt ist, könnten die Maße des Grills (140 x 75 cm) da schon störender sein.

  • Der leistungsfähige, hochwertige Joe’s Barbeque Smoker spricht Einsteiger und erfahrene Griller gleichermaßen an.

TRADITION 16' Joe‘s Barbeque & Grill

TRADITION 16' JOEs Barbeque & Grill Stahl (5 mm) massiv 110kg

Die Vorteile im Überblick:

+ Solide Verarbeitung
+ Für Einsteiger und Fortgeschrittene geeignet
+ Räder für Mobilität
+ Individuelle Luftzufuhr
+ Hochwertiges Edelstahl-Präzisionsthermometer

Die Nachteile im Überblick:

+ Eingeschränkte Mobilität durch hohes Gewicht (jedoch: Qualitätsmerkmal)
+ Große Maße

Unsere Kaufempfehlung: der RÖSLE Smoker No. 1 F50-S – für die ersten Schritte beim BBQ

Der Smoker No. 1 F50-S eignet sich sowohl für das klassische BBQ als auch zum direkten und indirekten Grillen (Steuerung der Temperatur durch genaue Regulierung der Luftzufuhr). Das futuristisch Design des Modells aus porzellanemaillierten Stahl ist zunächst ein wenig gewöhnungsbedürftig, schränkt die Funktionalität jedoch in keiner Weise ein. Dank seinen geringen Maßen (69x68x136 cm) findet der F50-S auf jeder Terrasse Platz. Er kommt vormontiert daher und weist ein praktisches Zubehör (Smokerhaken, Grillroste, …) auf.

Des Weiteren weiß der Smoker durch eine variable Arbeitshöhe (73 - 100 cm) zu begeistern. So wird ein ergonomisches Grillvergnügen geboten. Hinzu kommen praktische Features, wie ein Deckelthermometer und ein extra großer Asche-Auffangbehälter. Die großen Räder sorgen für einen guten Stand und mit einem Gewicht von gerade einmal knapp 26 kg lässt sich das Modell leicht bewegen. Trotz dieses geringen Gewichts macht der Smoker samt Aluminium-Rohrrahmen einen soliden Eindruck. Mit der Verarbeitung unseres Qualitätssiegers kann der RÖSLE Smoker allerdings nicht mithalten!

  • Der No. 1 F50-S vereint die klassischen Merkmale eines Smokers mit einer platzsparenden, mobilen Bauweise.

RÖSLE Smoker No. 1 F50-S

RÖSLE Smoker No. 1 F50-S, Stahl schwarz, 69 x 68 x 136 cm, als Kohlegrill verwendbar, Deckelscharnier, integrierter Wasserbehälter (7 l) für gleichbleibende Temperatur

Die Vorteile im Überblick:

+ Präzise Einstellung der Luftzufuhr
+ Platzsparende Maße und geringes Gewicht
+ Variable Arbeitshöhe
+ Praktisches Zubehör inklusive
+ Weitere praktische Eigenschaften (Deckelthermometer, großer Asche-Auffangbehälter, …)

Die Nachteile im Überblick:

+ Im Vergleich zum Qualitätssieger: weniger hochwertig verarbeitet

Unser Preissieger: der El Fuego Holzkohlegrill/Smoker Dakota – rauchiges Fleisch für kleines Geld

Der Smoker aus dem Hause El Fuego bietet Ihnen die Wahl, ob Sie Ihr Grillgut auf typisch amerikanische Weise zubereiten oder traditionell grillen wollen. Sein Aufbau gelingt sehr einfach und die Grillfläche reicht für ausgiebige BBQs aus. Indem Sie verschiedene Hölzer verwenden, können Sie unterschiedliche Aromen erzeugen und dank den Niedrigtemperarturen von unter 100 Grad Celsius bleiben das Fleisch etc. längerfristig saftig.

Die Stärke des pulverbeschichteten Stahls ist ebenfalls ausreichend. Man muss allerdings sagen, dass unser Preissieger in Sachen Hochwertigkeit nicht annähernd mit den anderen vorgestellten Produkten mithalten kann. Und zwar trotz ähnlicher Bauweise wie beim Qualitätssieger! So kann bereits beim Einbrennen Rauch aus diversen Öffnungen der Konstruktion, also längst nicht nur aus dem Schornstein, kommen. Außerdem kann sich die Feuchtigkeit während des Grillens im Thermometer festsetzen und dessen Scheibe beschlagen, sodass es schwerfällt, die Temperatur genau abzulesen.

  • Die Konstruktion von El Fuego macht deutliche Abstriche in Sachen Verarbeitungsqualität. Dafür kostet der Smoker Dakota aber auch nur einen Bruchteil von dem, was Joe’s Barbeque Smoker für sein Modell verlangt.

El Fuego Holzkohlegrill/Smoker Dakota

El Fuego Holzkohlegrill/Smoker Dakota, Schwarz, 122x133x66 cm

Die Vorteile im Überblick:

+ Zum Smoken und Grillen geeignet
+ Einfacher Aufbau
+ Ermöglicht die Einstellung von Niedrigtemperaturen
+ Besonders günstig

Die Nachteile im Überblick:

+ Macht Abstriche in Sachen Verarbeitungsqualität
+ Rauch kommt aus den Öffnungen
+ Thermometer schwer lesbar

Was ist ein Smoker und worin liegen seine Vorteile?

Wenn Sie einen Smoker Grill kaufen wollen, müssen Sie zunächst wissen, was man eigentlich genau unter diesen Konstruktionen versteht. Im Folgenden gehen wir auf die Funktionsweise, die Vorteile und die unterschiedlichen Arten von Smokern ein.

Für eine schonende Zubereitung der Zutaten

Um mit einem Smoker arbeiten zu können, befeuern Sie zu aller erst die sogenannte kleine Grillkammer, ehe Sie diese mit Buchenscheiten o.Ä. bestücken. So wird die große Kammer, in der sich das Grillgut befindet, beräuchert. Zudem können Sie in der kleinen Grillkammer Gemüse und andere Zutaten auflegen, die nur eine kurze Weile der Hitze ausgesetzt werden müssen. Wollen Sie Ihren Smoker wie einen herkömmlichen Grill verwenden, schichten Sie die Grillkohle in der großen Kammer auf, um das direkte oder indirekte Grillen zu ermöglichen.  

Vorteile

Nachteile

Fleisch, Fisch und Gemüse werden schonend gegart

Der Garprozess dauert mehrere Stunden

Intensives rauchiges Aroma

Wesentlich teurer in der Anschaffung als ein normaler Grill

Im Gegensatz zum herkömmlichen Grillen entstehen keine krebserregenden Stoffe

Viele Modelle bieten zusätzlich die Möglichkeit zum (in-) direkten Grillen

Sorgen für ein optisches Highlight im Garten

  • Gut zu wissen: Der Smoker Test und Vergleich zeigt, dass besonders hochwertige Modelle mit einem Räucherturm ausgestattet sind. Diese Variante wird auch als Chuckwagon bezeichnet und ermöglicht die Zubereitung von Saucen auf einer Kochplatte.
  • Mehrteilige Barrel-Smoker

    Barrel-Smoker (auch: Offset-Smoker) sind sozusagen die klassische Ausführung. Diese Geräte bestehen aus einer Garkammer, einer seitlichen Feuerkammer und einem Schornstein. Der Garraum ist meist zwischen 40 und 60 cm groß und bietet die Möglichkeit, mehrere Grillroste unterzubringen. Die Feuerschale dient wiederum der Aufnahme des Holzes bzw. der Holzkohle. Für die Befeuerung sind die Konstruktionen mit einer eigenen Klappe versehen, sodass die Temperatur in der Garkammer dabei nicht zu stark abfällt. Von der Befeuerungsanlage zieht der heiße Rauch in Richtung Garraum, wo er dem Grillgut sein unverwechselbares Aroma verleiht, ehe er über den Schornstein ausgegeben wird.

    • Gut zu wissen: Zwei Unterarten des Barrel-Smokers heißen Pellet- und Reverseflow-Smoker.

    Häufig unterschätzt: Ugly Drum Smoker

    Ugly Smoker (auch: Drum Smoker oder Upright Drum Smoker) zeichnen sich allgemein durch einen günstigeren Anschaffungspreis aus als die obigen Varianten. Das Kernstück bildet ein Stahlfass, dessen Boden mit verstellbaren Luftschlitzen ausgestattet ist. Unter diesen Schlitzen befindet sich der Befeuerungsraum; die Grillroste liegen knapp 50 cm über dem Feuer.

    Diese Bauart fordert dem Grillmeister einiges ab. Und zwar muss dieser zunächst aus Kohle eine Glut erzeugen, um anschließend Holzspäne nutzen zu können, die den aromatischen Rauch erzeugt. Trotz dieser etwas umständlichen Grillmethode stehen die Smoking-Ergebnisse denen des Barrel-Smokers in kaum etwas nach.

    • Hinweis: Ugly Drum Smoker werden besonders häufig selber gebaut.

    Eine Variante des Ugly Drum Smokers ist der sogenannte Water-Smoker. Der einzige Unterschied besteht darin, dass Letztere mit einer Vorrichtung für das Einsetzen einer Wasserschale versehen sind. Diese Schale befindet sich zwischen der Glut und dem Grillgut. Auf diese Weise soll verhindert werden, dass Fett ins Feuer tropft, was das Geschmackserlebnis negativ beeinflussen kann.

    Smoker Kaufberatung: Wie Sie einen Smoker kaufen

    In dem folgenden Abschnitt verraten wir Ihnen, woran Sie einen guten Smoker erkennen und, wie Sie das passende Modell für Ihre Ansprüche auswählen. So behalten Sie den Überblick in dem schier unendlichen Angebot von Weber, Landmann und Co.!

    Welche Größe darf es sein?

    Zunächst einmal müssen Sie sich überlegen, wie groß Ihr BBQ und somit auch Ihr Smoker sein soll:

    Anzahl der Gäste

    Benötigte Garkammer-Größe

    Weniger als 10 Personen

    Zwischen 2.000 und 3.000 cm²

    10 bis 15 Personen

    Zwischen 3.000 und 5.000 cm²

    15 bis 20 Personen

    4.000 bis 5.000 cm²

    Über 20 Personen

    Mehr als 6.000 cm²

  • Übrigens: Es gibt nicht nur Holzkohlengrill Smoker, sondern auch Elektrosmoker. Diese werden, wie ihr Name bereits verrät, mittels Strom oder einer anderen Energiequelle (meist Gas) betrieben.
  • Vertrauen Sie auf diese Materialien!

    • Wie in unserem Smoker Test und Vergleich ersichtlich wird, bestehen die meisten Geräte dieser Art aus einem Stahlblech-Korpus samt feuerfestem Schutzlack.
    • Die meisten Smoker sind außerdem mit zwei Rädern ausgestattet, die ebenfalls aus Stahl gefertigt sein sollten.
    • Die Grillroste müssen aus Edelstahl oder emailliertem Stahl bestehen bzw. verchromt sein. So wird eine leichte Reinigung geboten und das Material ist rostfrei.
    • Die Ablageflächen und Handgriffe bestehen meist aus Holz.

    Ob Grill mit Smoker oder Elektro Smoker…

    … Es gibt kaum eine (gute) Konstruktion, die ohne Thermometer daherkommt. Dank diesem können Sie die Smoker Temperatur immer wieder anpassen, um optimale Grillergebnisse zu erreichen. Hierzu öffnen und schließen Sie die Lufteinlässe bzw. tarieren Sie den Deckel entsprechend aus.

    Der Lieferumfang eines Angebots

    Mit einem guten Smoker ist der Erfolg Ihres BBQs garantiert. Damit die Handhabung des speziellen Grills und die Smoke-Ergebnisse möglichst positiv ausfallen, sind Sie auf entsprechendes Zubehör angewiesen. Manche Modelle kommen bereits mit diversen Grillrosten, einem Smokerhaken u.Ä. daher, bei anderen müssen Sie das Zubehör zusätzlich erwerben. Bedenken Sie das bei Ihrem persönlichen Smoker Test und Vergleich bzw. bei der Auswahl Ihres neuen Lieblings! So können Sie eine Menge Geld sparen.

    • Tipp: Eine Wetter-Schutzhaube schützt den Smoker vor Witterungen, ohne dass Sie Ihn bewegen müssen, was aufgrund des hohen Gewichts nicht immer leicht ist.

    Weitere empfehlenswerte Produkte

    Sollte sich unter den vorgestellten Produkten nicht Ihr Lieblings-Smoker befinden, werfen Sie einen Blick auf die beiden folgenden Konstruktionen. Auch diese konnten im Smoker Vergleichstest überzeugen!

    Der Ultranatura Smoker Grill Denver mit 2 Brennkammern – Konkurrenz für den Preissieger
    Der Ultranatura Smoker weiß durch eine angemessene Qualität und diverse nützliche Details zu überzeugen. Mit einem Gewicht von 31 kg gehört der Denver Smoker zu den Leichtgewichten seiner Art.
    Mit seinem praktisch geteilten Grillrost und seinem besonders günstigen Preis macht das Modell dem Preissieger von El Fuego Konkurrenz.

    Letzte Aktualisierung am 21.04.2019 um 23:14 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

    Sale
    Der Syntrox Germany XXL Smoker Barbecue BBQ Grill – schicker Smoker mit Räucherturm
    Mit seinem Räucherturm und drei Grillrosten sticht der Smoker von Syntrox viele andere Modelle in seiner Preisklasse aus. Ein Gerät für alle, die sich nicht nur eine gute Funktionalität, sondern zudem ein stylisches Design wünschen.
    Mit dem XXL Smoker bietet der Hersteller Syntrox eine Dreikammersystem-Konstruktion im mittleren Preissegment.

    Letzte Aktualisierung am 21.04.2019 um 23:14 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

    Finden Sie Ihr neues Prunkstück für den Garten!

    Nun sind Sie bestens gewappnet, um Ihren persönlichen Smoker Testsieger zu küren! Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit Ihrer neuen Errungenschaft und vor allem einen unvergleichlich rauchigen Grillgenuss!

    Noch keine Stimmen.
    Bitte warten...